BusinessPartner PBS

Adimpo neu in PBSeasy

Adimpo ist ab sofort auf der Bestellplattform PBSeasy vertreten. Angeschlossene Fachhändler können das Sortiment des Supplies-Spezialistes nun auch über die Bestellplattform der PBS Network beziehen.

PBSeasy ist ein internetbasierendes Informations- und Auftragssystem mit umfassenden E-Commerce-Lösungen für die PBS-Branche. Es ermöglicht Fachhändlern, Prozesskosten in den Bereichen Einkauf und Stammdatenpflege zu reduzieren. „PBSeasy ist das zentrale Netz des Bürobedarfs-Fachhandels und hat sich in den vergangenen Jahren als exzellente Branchenlösung im Markt etabliert. Wir freuen uns sehr, hier ab sofort mit an Bord zu sein und interessierten Fachhändlern dort unser breites Sortiment präsentieren zu können.“ so Henning Rieger, Country Manager der Adimpo Deutschland Niederlassung.

Weitere Informationen erhalten interessierte Fachhändler unter www.pbseasy.biz beziehungsweise

direkt bei Adimpo unter Tel.: 089/666 102-25 und Email: harald_telicsak@adimpo.net .

Kontakt: www.adimpo.net, www.pbseasy.biz

Verwandte Themen
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions Tech Data Deutschland
Tech Data organisiert Broadline-Geschäft neu weiter
Auch in diesem Jahr zog die Comm-Tec-Hausmesse „S14 Solutions Day“ wieder zahlreiche Besucher nach Uhingen.
Comm-Tec feiert 30-Jähriges weiter