BusinessPartner PBS

Antalis erhöht Logistikpauschale

Der Papiergroßhändler Antalis erhöht von Mitte März an die Logistikpauschale um 20 Cent auf 1,80 Euro pro 100 Kilogramm.

Wie das Unternehmen mitteilte, sehe man sich durch fortlaufend steigende Rohstoffpreise und höhere Kosten für Logistikleistungen dazu veranlasst, diese Preissteigerungen weiterzugeben. Weiterhin werden die Kostenpauschalen für Schneidekosten um drei Euro pro 100 Kilogramm und Vertragekosten um ein Euro pro 100 Kilogramm zum gleichen Zeitpunkt angepasst. „Diese unumgänglichen Maßnahmen ermöglichen es Antalis weiterhin die Produktverfügbarkeit zeitlich und räumlich an die Kundenbedürfnisse anzupassen und dadurch den Servicegrad uneingeschränkt aufrecht erhalten zu können“, betonte das Unternehmen.

Kontakt: www.antalis.de

Verwandte Themen
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter
Marc Nijhof, Chief Customer Officer bei Also International
Also International erweitert Leistungskatalog für Reseller weiter
Papyrus reduziert Servicepauschale für seinen E-Shop (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Papyrus reduziert Servicepauschale weiter
Adveo-Interim-Geschäftsführerin Susanne Möcks-Carone
Adveo mitten im Umbauprozess weiter