BusinessPartner PBS

Adveo-Gruppe legt Bilanz vor

Der europäische Distributor Adveo hat seine Bilanz für 2012 vorgelegt. Durch den Zukauf von Spicers sind Umsatz und Gewinn 2012 deutlich gestiegen.

Millán Álvarez-Miranda
Millán Álvarez-Miranda

Die Umsätze erreichten im vergangenen Jahr 1,155 Milliarden Euro. Zugleich konnte ein EBITDA von 48 Millionen und ein Nettoprofit von 14,2 Millionen Euro erzielt werden. Im Jahr 2011 hatte das EBITDA noch drei Millionen und der Nettogewinn -8,5 Millionen Euro betragen, hier sind allerdings nicht die Effekte des Kaufs von Spicers eingerechnet, denn die Spicers-Gesellschaften in Frankreich, Deutschland, Benelux, Italien und Spanien waren erst Ende 2011 von Unipapel (heute Adveo) gekauft worden.

In der Bilanz 2011 hatte Unipapel daher Pro-Forma-Umsätze für 2011 ausgewiesen (unser Bericht): Demnach hatte der Umsatz von Unipapel und Spicers im Jahr 2011 zusammen 1,308 Milliarden Euro betragen, das Pro-Forma-EBITDA lag bei 43,8 Millionen Euro und der Nettogewinn bei 11,4 Millionen Euro.

Adveo unterstrich, dank der Konzentration auf Marge statt auf Umsatz habe man im vergangenen Jahr den Marktanteil im Segment des traditionellen Bürobedarfs gesteigert und es sei gelungen, die Profitabilität im Segment Bürotechnik wiederherzustellen. Dies soll auch die Zielstellung für die Zukunft sein: Nach dem Strategieplan 2013 - 2015, der im vergangenen November vorgestellt worden war, strebt Adveo eine EBITDA-Steigerung um 30 Prozent in den nächsten drei Jahren an. Zudem nannte Millán Álvarez-Miranda, CEO von Adveo, im Interview gegenüber BusinessPartner PBS die weitere Intergration des Unternehmens europaweit als eine der wichtigsten Herausforderungen für die nächsten Jahre.

Kontakt: www.adveo.com; www.spicers.de

Verwandte Themen
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions Tech Data Deutschland
Tech Data organisiert Broadline-Geschäft neu weiter
Auch in diesem Jahr zog die Comm-Tec-Hausmesse „S14 Solutions Day“ wieder zahlreiche Besucher nach Uhingen.
Comm-Tec feiert 30-Jähriges weiter