BusinessPartner PBS
Jaime Carbó Fernández

Umsatzplus im Großhandel: Adveo legt in Deutschland zweistellig zu

Der Distributor Adveo hat im ersten Halbjahr beim Deutschland-Umsatz zweistellig zugelegt. Unterdessen hat Jaime Carbó Fernández als neuer CEO seine Arbeit beim Konzern aus Madrid begonnen.

Wie der Konzern mitteilte, zählt die Ländergesellschaft in Deutschland damit innerhalb des Unternehmens zu den wenigen Wachstumsmärkten, nur Adveo Benelux konnte ebenfalls ein Umsatzplus von zwei Prozent verbuchen. Ansonsten meldete Adveo für die Gesellschaften in Italien und Frankreich ein Umsatzminus von zwei Prozent. Für den Heimatmarkt Spanien hofft Adveo auf die ersten Anzeichen einer Trendwende in einem seit Jahren schwierigen Umfeld. Genaue Angaben zur Höhe der Umsätze wurden nicht gemacht, für den Gesamtkonzern beziffert Adveo seinen Umsatz im ersten Halbjahr auf 482,6 Millionen Euro, das EBITDA beträgt 14,6 Millionen Euro. Die Umsätze wurden beeinflusst von der negativen Entwicklung in Spanien und Portugal, was wiederum die Folge der Schwierigkeiten bei der Inbetriebnahme der neuen IT-Plattform ist, teilte Adveo mit. 

Neuer CEO Jaime Carbó Fernández

Zum Ende August hat der Spanier Jaime Carbó Fernández die Position des CEO und die Nachfolge von Millán Álvarez-Miranda übernommen. Prioritäten seiner Arbeit werden die Sanierung des Geschäfts in Spanien sein, der Transfern von Best-practices innerhalb des Unternehmens und die Festigung des Geschäftsmodells von Adveo. Álvarez-Miranda hatte das Unternehmen im Juni verlassen. Carbó Fernández ist erantwortlich für die Implementierung des neuen strategischen Plans, der Ende des Jahres präsentiert werden soll. Einer der Schwerpunkte soll die Steigerung der operativen Kapazitäten auf der Basis der neuen IT-Plattform sein.

Kontakt: www.adveo.com 

Verwandte Themen
Treffpunkt Berlin (von links): René Dreske (Geschäftsführer Soldan) und Felix Menze (Geschäftsführer Menze&Menze) bei der Eröffnung (Bild: Kathleen Friedrich)
Soldan und Menze&Menze eröffnen „Symbiose Berlin“ weiter
Viele Themen auf der bueroboss.de-Vertriebstagung
bueroboss.de-Tagung zu „Mehr Vertriebspower!“ weiter
Grafik aus der Abmahnstudie: Online-Händler können sich gegen den Abmahnmissbrauch zur Wehr setzen. (Bild: obs/Trusted Shops GmbH)
Abmahnvereine gefährden Online-Händler weiter
Office Depot Europe investiert in E-Commerce weiter
Andreas Ruhland wird Director Business Development beim Distributor Also.
Andreas Ruhland bei ALSO in neuer Position weiter
Startseite von www.schaefer-shop.at: Zum Angebot zählen Produkte fürs Büro, für Lager und Betrieb. (Monitorbild: Thinkstockphotos 166011575)
Schäfer Shop als „Bester Online Shop“ ausgezeichnet weiter