BusinessPartner PBS

CompaTech forciert Inkjet-Geschäft

Die Hausmesse des Wuppertaler Distributors CompaTech bot auch in diesem Jahr wieder spannende Themen. Und so kamen im Oktober mehr als 100 Teilnehmer den 3. CompaTech-Marktplatz in Remscheid.

In diesem Jahr kamen neben Refillern verstärkt auch Bürobedarfs- und -maschinenhändler sowie IT-Systemhäuser. Für CompaTech-Geschäftsführer Klaus Baumann ein Signal für den Wandel, den der Distributor im vergangenen Jahr vollzogen hat. „Wir sind jetzt breiter aufgestellt und für weitere Händlerkundschaft interessant“ sagt Geschäftsführer Klaus Baumann.

Ein Grund für die steigende Attraktivität des Grossisten ist sicher auch der Exklusivvertrieb der Highspeed-Tintenstrahler von Lomond. Die Vorstellung der neuen Generation der Lomond-Systeme stand somit auch im Vordergrund der diesjährigen Veranstaltung. Für Mehrwerte bei der Hausmesse sorgten zudem Vorträge, Präsentationen und Anwendungsbeispiele. Darüber hinaus bot die Veranstaltung gute Gelegenheit zum Austausch und zur Information bei den Herstellern Sensient, Lomond, Memjet, Epson, Photolux und ABCfinance, die mit eigenen Ständen auf dem Marktplatz vertreten waren.

Die nächste Gelegenheit, die Firma CompaTech zu treffen, bietet sich bereits im Januar. Im Rahmen der Paperworld 2013, vom 26. Januar bis 29. Januar, plant der Distributor einen Gemeinschaftsstand mit seinen Partnern Sensient und Lomond. Der nächste Marktplatz soll dann Anfang Oktober 2013 stattfinden.

Kontakt: www.compatech.de

Verwandte Themen
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter