BusinessPartner PBS

Alpha International zieht um

Alpha International, Distributor für elektronisches Office-Zubehör mit Firmensitz in den Niederlanden, zieht nach 15 Jahren am Standort Lent ins benachbarte Nijmegen.

Das neue Gebäude biete dem Unternehmen genügend Raum für ein weiteres Wachstum, zudem liegt es näher am Distributionszentrum in Wijchen. „Unser Distributionszentrum bietet noch genügend Raum für ein weiteres Wachstum, aber unsere Hauptniederlassung in Lent wurde nun wirklich zu klein“, erklärt Geschäftsführer Ralph Wouters van den Oudenweijer. Der Umzug soll am Wochenende vom 17. bis 19. Dezember stattfinden. Am Nachmittag des 17. Dezember wird Alpha International etwas schwieriger erreichbar sein, aber hierüber werden die Kunden rechtzeitig genauer informiert.

Kontakt: www.alpha-international.eu

Verwandte Themen
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter
Papyrus setzt auf den direkten Dialog mit seinen Kunden – bei der „Papyrus City" Mitte Oktober in Hamburg.
Papyrus lädt nach Hamburg weiter
InterES stellt die Weichen neu: die letzte eigenständige Großhandelsmesse pbsKompakt am 27. September in Fulda
InterES stärkt Partnerschaft mit Büroring weiter