BusinessPartner PBS
Detlef Hentzel, Geschäftsführer Adveo Deutschland
Detlef Hentzel, Geschäftsführer Adveo Deutschland

Distribution: „Immer wieder neue Sortimente anbieten“

„Eine große Herausforderung für den Fachhandel im Wettbewerb mit den Online-Anbietern bleibt die Neukundengewinnung“, sagt Detlef Hentzel, Geschäftsführer Adveo Deutschland.

Nur dadurch könnten abgewanderte Umsätze kompensiert werden, erklärt Detlef Hentzel gegenüber BusinessPartner. Das Händlernetzwerk Calipage startet dazu speziell eine „Superpromotion“. Adveo Deutschland schätzt das Marktumfeld stagnierend bis leicht schrumpfend ein. Man werde dem Handel daher immer wieder neue Sortimente bieten, „um die Auftragswerte nach vorne zu bringen“, so Hentzel weiter. 2016 liegt ein starker Fokus auf den Facility-Management-Sortimenten, die von einem speziellen Katalog und einem Academy-Konzept begleitet werden. Für den Jahresauftakt zieht der Geschäftsführer von Adveo Deutschland ein positives Fazit: „Wir konnten ein zweistelliges Umsatzwachstum im Bereich ‚Papier’ und ‚Allgemeiner Bürobedarf’ erreichen und sind damit gut im Plan.“

Lesen Sie hier das komplette Statement von Detlef Hentzel – sowie die Einschätzungen weiterer Marktkenner zum Start des Geschäftsjahres 2016.

Kontakt: www.adveo.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter