BusinessPartner PBS

Ingram Micro wächst auch im 2. Quartal

Der Broadline-Distributor Ingram Micro hat die guten Wachstumszahlen aus dem ersten Quartal fortsetzen können. Im 2. Quartal wuchs der Umsatz weltweit um 24 Prozent auf 8,16 Milliarden US-Dollar (USD).

Auch der Nettogewinn konnte auf 67,7 Millionen USD mehr als verdoppelt werden. Dabei konnte das Unternehmen weltweit zulegen können, wobei der Umsatz in der Region Nord-Amerika mit einem Zuwachs von rund 30 Prozent am stärksten zulegte. Aber auch in der Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) war ein Umsatzanstieg von 18 Prozent zu verzeichnen. Mit einem Anteil von 44 Prozent am Gesamtumsatz bleibt Nord-Amerika die wichtigste Region für Ingram Micro.

Kontakt: www.inggrammicro.de

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter