BusinessPartner PBS

Tech-Data-Forum forciert Lösungsthemen

Am 16. September lädt Tech Data zum Forum in die Münchener Kulturhalle Zenith. Zum Zwanzigjährigen bekommt die Hausmesse neben einem neuen Termin auch ein neues Konzept und ein frisches Look & Feel.

Im Rahmen der thematisch gegliederten Veranstaltung informieren die Aussteller über neueste Trends und stehen für Gespräche und Beratung zur Verfügung. Kreisförmige Lösungs-Areas schaffen Struktur und Übersichtlichkeit. Der Fokus der Ausstellung liegt vor allem auf integrierten Gesamtlösungen mit vielen Neuheiten, die in den fünf Lösungsbereichen Virtualisierung, Unified Communications & Mobility, Managed Print Services, Digitales Klassenzimmer und Office Productivity zusammengefasst werden. In spannenden Fachvorträgen werden zudem die aktuellen Marktentwicklungen beleuchtet. Zusätzliche Bereiche mit dem Fokus „Highway to HP", „Integrierte Lösungsszenarien von Microsoft", eine Apple-Welt, Sony, Samsung ebenso wie ein „Kasino rund um Komponenten, Multimedia & Displays" ergänzen das umfangreiche Angebot für den Fachbesucher.

Darüber hinaus bietet das Forum Besuchern zahlreiche weitere Attraktionen. Informieren können sich Fachhändler unter www.techdata-forum.de.

Kontakt. www.techdata.de

Verwandte Themen
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter