BusinessPartner PBS

„MPS-Wochen“ bei Tech Data

Der IT-Distributor Tech Data hat eine neue Online-Kampagne unter dem Motto „MPS-Wochen“ gestartet, um Resellern und Systemhäusern die Vorteile von Managed Print Services (MPS) aufzuzeigen.

Im Zuge der Online-Kampagne zeigen die Hersteller Brother, Canon, Epson, Kyocera, OKI und Thinprint, wie Unternehmen dank cleverem Output Management und flexiblen MPS-Lösungen die Druckkosten verringern können. Die Kampagne wird sechs Wochen lang laufen, direkt im Anschluss bietet Tech Data etwa 200 Vertriebspartnern die Chance, einem exklusiven „VIP Club“ beizutreten. Dort bekommen die Partner drei Monate lang die Möglichkeit, sich deutliche Einkaufsvorteile und besondere Angebote zu sichern.

Kontakt: www.techdata.de

Verwandte Themen
Hofmann + Zeiher in Pfungstadt
Hofmann + Zeiher für 2018 einsatzbereit weiter
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter