BusinessPartner PBS

Tech Data setzt positive Geschäftsentwicklung fort

Die Tech Data Corporation, ein weltweit führender Distributor von IT-Produkten, hat die Ergebnisse für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 07/08 bekannt gegeben.

Der Distributor erwirtschaftete im dritten Quartal einen Umsatz in Höhe von 5,9 Milliarden US-Dollar und einen Nettogewinn von 40,9 Millionen US-Dollar. Im Vorjahr wies das Unternehmen im Vergleichszeitraum einen Gewinn von 9,6 Millionen US-Dollar. Die Umsatzerlöse stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum im dritten Quartal von 5,4 Milliarden auf 5,9 Milliarden US-Dollar, einer Steigerung um 9,1 Prozent. Dieses Ergebnis stellt eigenen Angaben zufolge den höchsten Wert eines dritten Quartals in der Firmengeschichte dar.

„Stabile Marktbedingungen, gekoppelt mit der Verkaufsleistung von Tech Data, SMB-Fokussierung sowie Produkt- und Bestandsmanagementmaßnahmen waren die treibenden Kräfte hinter dem Umsatzrekord im dritten Quartal und einer signifikanten Verbesserung des Betriebsergebnisses im Jahresvergleich. Unsere europäischen Gesellschaften gewinnen weiter an Kraft im Markt“, so Robert M. Dutkowsky, Chief Executive Officer, Tech Data Corporation.

Kontakt: www.techdata.de

Verwandte Themen
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter
Thomas Veit
Thomas Veit sieht „klare Chancen für den Fachhandel“ weiter