BusinessPartner PBS
Lager von Adveo in Madrid
Lager von Adveo in Madrid

Großhandel: Adveo streicht Stellen in Spanien

Nach mehreren Jahren mit Verlusten will die spanische Tochtergesellschaft des Großhändlers Adveo nun mit Stellenstreichungen reagieren.

Für das erste Halbjahr kündigte Adveo España S.A.U. an, dass 120 Jobs in den Standorten in Madrid, in Albacete sowie auf den Kanarischen Inseln wegfallen sollen und zwar in den Bereichen Verkauf, Marketing, Bedarfsplanung, IT, Finanzierung und Verwaltung sowie im Support. Diese Maßnahmen sollen helfen, den Trend zu operativen Verlusten umzukehren und die Wettbewerbsposition des Unternehmens stärken, teilte das weiter Unternehmen mit. Für die Stellenstreichungen gebe es ökonomische sowie produktionstechnische und operative Gründe. Die Reorganisation solle keine Auswirkungen auf den Betrieb der Lager haben, verspricht das Unternehmen.

Kontakt: www.adveo.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
Google erinnert mit seiner „Doodle“ genannten Verfremdung des eigenen Logos an die Erfindung des Lochers vor 131 Jahren.
Google feiert Friedrich Soenneckens Erfindung weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter