BusinessPartner PBS

Wachstumsmarkt Notebook-Zubehör

Beim Trierweiler Disributor Soft-Carrier spürt man schon seit einiger Zeit eine stark wachsende Nachfrage nach Notebook-Zubehör.

Alleine im vierten Quartal 2007 erzielte der Großhändler eine Umsatzsteigerung von 27 Prozent mit Notebooks-Zubehör, wie Soft-Carrier-Geschäftsführer Michael Philippi bestätigt: "Bei jedem Kauf eines Notebooks kann der kundenorientierte Verkäufer Zusatzgeschäfte generieren, indem er den Notebook-Rucksack, das Reiseset und die ergonomische Maus anbietet", so seine Empfehlung an den Handel. Auch im technischen Bereich sind mit Produkten wie kompakten Card-Readern, USB-Hubs, externen Festplattengehäusen oder WebCams viel Möglichkeiten gegeben, die schmalen Notebook-Margen deutlich aufzubessern. Philippi: "In unserem Sortiment befinden sich mehr als 1000 Artikel, mit denen man alleine ein gutgehendes Geschäft zum Thema Notebooks bestücken könnte."

Kontakt: www.softcarrier.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann, Vorstandsprecher Soennecken eG
„Vermutlich kommt keiner ungeschoren davon“ weiter
Sabine Hammer, Vertriebsdirektorin bei Also Deutschland
Also optimiert Retourenhandling weiter
Mit Smartlift kann man Displays – zum Beispiel in Konferenz- und Meetingräumen – verschwinden lassen.
Comm-Tec wird Flatlift-Distributor weiter
Dr. Richard Scharmann, Vorstandsvorsitzender PBS Holding AG
„Zahlreiche Spieler mit angeschlagener Finanzstruktur“ weiter
Björn Siewert, Geschäftsführer beim IT-Distributor Siewert & Kau
„Steigende Nachfrage nach Beratung“ weiter
Startseite von Calipage.schule – zugeschnitten auf den Bedarf von Kindergärten und Schulen
Onlineshop www.calipage.schule gestartet weiter