BusinessPartner PBS

Wachstumsmarkt Notebook-Zubehör

Beim Trierweiler Disributor Soft-Carrier spürt man schon seit einiger Zeit eine stark wachsende Nachfrage nach Notebook-Zubehör.

Alleine im vierten Quartal 2007 erzielte der Großhändler eine Umsatzsteigerung von 27 Prozent mit Notebooks-Zubehör, wie Soft-Carrier-Geschäftsführer Michael Philippi bestätigt: "Bei jedem Kauf eines Notebooks kann der kundenorientierte Verkäufer Zusatzgeschäfte generieren, indem er den Notebook-Rucksack, das Reiseset und die ergonomische Maus anbietet", so seine Empfehlung an den Handel. Auch im technischen Bereich sind mit Produkten wie kompakten Card-Readern, USB-Hubs, externen Festplattengehäusen oder WebCams viel Möglichkeiten gegeben, die schmalen Notebook-Margen deutlich aufzubessern. Philippi: "In unserem Sortiment befinden sich mehr als 1000 Artikel, mit denen man alleine ein gutgehendes Geschäft zum Thema Notebooks bestücken könnte."

Kontakt: www.softcarrier.de

Verwandte Themen
Also hat seinen Händler-Webshop mit weiteren Funktionen ausgebaut.
Also baut die Shoplösung myStore aus weiter
Brüggershemke + Reinkemeier, hier ein Screenshot der Website, wird seinen Geschäftsbetrieb Ende Juni einstellen.
Brüggershemke + Reinkemeier nun doch vor dem Aus weiter
Freut sich über die Auszeichnung von Milestone: Thomas Gerner, Leiter Produktmanagement bei Kindermann (2.v.r.).
Projecta zeichnet erneut Kindermann aus weiter
Antalis setzt sein Engagement für das Bergwaldprojekt auch in diesem Jahr fort.
Antalis spendet für Waldumbau weiter
Papyrus-Deutschland am Standort Ettlingen: Der Papiergroßhändler investiert in den Ausbau seines Produkt- und Serviceangebots.
Papyrus plant neuen Standort in Köln weiter
Logo von deutschepapier: Der Papiergroßhändler will seine Geschäftstätigkeit zur Mitte des Jahres einstellen.
deutschepapier zieht sich vom Markt zurück weiter