BusinessPartner PBS

ABC Data meldet Umsatzrekord

Der vor allem in Mittel- und Ost-Europa aktive IT-Distributor ABC Data hat seinen Konzernumsatz für Mai und Juni eigenen Angaben zufolge um 22 Prozent gesteigert und bekräftigt damit seine Gewinnprognose für 2014.

Norbert Biedrzycki, CEO der ABC Data SA
Norbert Biedrzycki, CEO der ABC Data SA

Nach vorläufigen Schätzungen geht der Vorstand der ABC Data SA davon aus, dass sich das zweite Quartal 2014 zum besten zweiten Quartal in der Firmengeschichte entwickeln wird. Entsprechend positiv ist deshalb auch die Erwartung an das Gesamtjahr. Die Umsatzerlöse sollen nach Einschätzungen des IT- und CE-Konzerns in diesem Jahr um 19,4 Prozent auf umgerechnet rund 1,396 Milliarden Euro wachsen, das EBITDA soll um 15,7 Prozent auf rund 22,24 Millionen Euro gesteigert werden.

Konsequente Umsetzung der Unternehmens-Strategie

„Diese gute Performance begründet sich in der konsequenten Umsetzung unserer Unternehmens-Strategie. Zu den guten Erlösen beigetragen haben unsere Wachstumsoffensive in den neuen zentraleuropäischen Märkten sowie eine verbesserte Margenentwicklung in den Bereichen Gaming und Elektro-Geräte. Nicht ohne Bedeutung ist die positive Entwicklung unseres automatisierten Beschaffungssystems, über das die direkten Umsatz-Kosten in allen Märkten, in denen ABC Data operiert, reduziert werden konnten“, sagt Norbert Biedrzycki, CEO von ABC Data SA.

‪„Auch wir bei ABC Data in Deutschland konnten im zweiten Quartal den Umsatz deutlich steigern und können von einem regelrechten Nachfrageschub beim Fachhandel sprechen“, sagt Karl Tucholski, Geschäftsführer der ABC Data GmbH in München. „Wir sind stolz als neues Mitglied einer starken Familie unseren Anteil zum Rekordergebnis beigetragen zu haben. Der Erfolg und die Finanzstärke unseres Unternehmens gibt zusätzliche Energie und wird uns in Deutschland noch weiter voranbringen“‬

Kontakt: www.abcdatagermany.de

Verwandte Themen
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter