BusinessPartner PBS

Interaction-Eigenmarke wächst zweistellig

Die Eigenmarke des Verbundes führender europäischer PBS-Großhändler, der Interaction-Gruppe, wächst auch in Deutschland deutlich zweistellig. Zur europaweit agierenden Interaction-Vertriebsallianz zählt auch die PBS Holding.

In den ersten sechs Monaten des Jahres erzielte die Eigenmarke Q-Connect europaweit einen Umsatz von 61 Millionen Euro, das entspricht einem Umsatzwachstum von 13 Prozent. Allein in Deutschland schaffte Q-Connect ein Umsatzplus von 29,5 Prozent. „Rund ein Drittel dieses Ergebnisses können wir dem Aufholprozess nach dem Jahr 2010 zuschreiben. Doch der Großteil ist sicherlich wachstumsgetrieben, was sich stark bei Alka aber auch spürbar im Geschäft der PBS Deutschland abzeichnet“, erklärte der Vorstandsvorsitzende der PBS Holding Richard Scharmann gegenüber BusinessPartner PBS.

Unter ihrer Eigenmarke vertreiben die Partner klassische Büroprodukte wie Hefte und Ordner, aber auch Batterien, Aktenvernichter sowie Reinigungsprodukte und Lasertoner. Zum Erfolg haben nach Informationen des Interaction-Geschäftsführers Jan van Belleghem außerdem die erfolgreiche Einführung der Q-Connect-Produkte in Italien durch Karnak sowie ein zweistelliges Abschneiden im griechischen Markt beigetragen. Das Q-Connect-Sortiment ist in Deutschland über Alka und PBS Deutschland, in Österreich über PBS Austria und in der Schweiz über Waser zu erhalten.

Kontakt: www.interaction-connect.com

Verwandte Themen
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter
Papyrus setzt auf den direkten Dialog mit seinen Kunden – bei der „Papyrus City" Mitte Oktober in Hamburg.
Papyrus lädt nach Hamburg weiter