BusinessPartner PBS

Auch Papier Union erhöht die Preise

Der Hamburger Großhändler hat jetzt angekündigt, die Preise für Office-Papiere zu erhöhen. Zum 1. Oktober 2008 wird das Papier um durchschnittlich acht Prozent teurer.

Dies entspreche bei Standardqualitäten einem Aufpreis von etwa 0,35 Euro pro Tausend Blatt. Als Grund für die Preiserhöhung nannte das Unternehmen neben der Erhöhung der Energiepreise gestiegene Rohstoff- und Transportkosten.

Kontakt: www.papierunion.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann, Vorstandsprecher Soennecken eG
„Vermutlich kommt keiner ungeschoren davon“ weiter
Sabine Hammer, Vertriebsdirektorin bei Also Deutschland
Also optimiert Retourenhandling weiter
Mit Smartlift kann man Displays – zum Beispiel in Konferenz- und Meetingräumen – verschwinden lassen.
Comm-Tec wird Flatlift-Distributor weiter
Dr. Richard Scharmann, Vorstandsvorsitzender PBS Holding AG
„Zahlreiche Spieler mit angeschlagener Finanzstruktur“ weiter
Björn Siewert, Geschäftsführer beim IT-Distributor Siewert & Kau
„Steigende Nachfrage nach Beratung“ weiter
Startseite von Calipage.schule – zugeschnitten auf den Bedarf von Kindergärten und Schulen
Onlineshop www.calipage.schule gestartet weiter