BusinessPartner PBS

GVS-Forum: "Best Ager" im Fokus

„Die Zukunft heißt Methusalem"… Neue Strukturen und Herausforderungen durch den demographischen Wandel“, heißt das Motto, unter dem das diesjährige GVS-Forum am 30. März in Hannover stattfindet.

Mit dieser Veranstaltung liegt der Großhandelsverband Schreib-, Papierwaren und Bürobedarf im Trend. „Da es immer weniger Kinder gibt, ist es gerade zu logisch, sich neuen Zielgruppen zu widmen“, meint Karsten Schmidt, der Chef des Spiele Verlags Ravensburger. Das schwäbische Familienunternehmen hat sich zwei Jahre lang intensiv mit dem Thema der Seniorenspiele befasst und stellt derzeit auf der Spielwarenmesse in Nürnberg die ersten fünf Produkte für die Generation jenseits der 50 vor. Für die GVS-Veranstaltung, die im ArabellaSheraton Pelikan Hotel in Hannover stattfindet, konnten renommierte Referenten gewonnen werden, die die Thematik des demographischen Wandels sowohl von der wissenschaftlichen als auch der Anwenderseite beleuchten und zur Diskussion zur Verfügung stehen werden. Der beliebte Branchenabend am Vorabend der Tagung findet in „ritterlicher Atmosphäre“ auf dem Rittergut Remeringhausen statt. Das Fachprogramm moderiert GVS-Präsidiumsmitglied Matthias Loipesberger.

Internet: www.gvsonline.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann, Vorstandsprecher Soennecken eG
„Vermutlich kommt keiner ungeschoren davon“ weiter
Sabine Hammer, Vertriebsdirektorin bei Also Deutschland
Also optimiert Retourenhandling weiter
Mit Smartlift kann man Displays – zum Beispiel in Konferenz- und Meetingräumen – verschwinden lassen.
Comm-Tec wird Flatlift-Distributor weiter
Dr. Richard Scharmann, Vorstandsvorsitzender PBS Holding AG
„Zahlreiche Spieler mit angeschlagener Finanzstruktur“ weiter
Björn Siewert, Geschäftsführer beim IT-Distributor Siewert & Kau
„Steigende Nachfrage nach Beratung“ weiter
Startseite von Calipage.schule – zugeschnitten auf den Bedarf von Kindergärten und Schulen
Onlineshop www.calipage.schule gestartet weiter