BusinessPartner PBS

Wieland bei Schreyer im Einsatz

Uwe Wieland hat Anfang des Monats die Vertriebsleitung für den Bereich Fachhandel beim in Metzingen ansässigen PBS-Großhändler übernommen.

Seit mehr als zehn Jahren auf Industrieseite aktiv, zunächst bei Schwan-Stabilo als Geschäftsführer Deutschland, seit 2004 bei Staedtler in gleicher Funktion und seit Juli des vergangenen Jahres Geschäftsführer Staedtler Österreich, wechselte er damit erstmals auf die Handelsseite. Wieland hatte 1997 und 1998 maßgeblich die letztendlich gescheiterte Vertriebskooperation für den LEH zwischen Schwan-Stabilo, Edding und Schreyer geprägt, die unter dem Namen "Merkur" neue Wege gehen wollte. Wolfgang Greven, seit Mai des vergangenen Jahres als Leiter Geschäftsentwicklung bei Schreyer, soll sich verstärkt um den Bereich LEH sowie Sonderprojekte kümmern. Der Metzinger Großhändler ist in das neue Jahr mit deutlich erweiterten Marketing- und Werbeaktivitäten gestartet.

Seit mehr als zehn Jahren auf Industrieseite aktiv, zunächst bei Schwan-Stabilo als Geschäftsführer Deutschland, seit 2004 bei Staedtler in gleicher Funktion und seit Juli des vergangenen Jahres Geschäftsführer Staedtler Österreich, wechselte er damit erstmals auf die Handelsseite. Wieland hatte 1997 und 1998 maßgeblich die letztendlich gescheiterte Vertriebskooperation für den LEH zwischen Schwan-Stabilo, Edding und Schreyer geprägt, die unter dem Namen "Merkur" neue Wege gehen wollte. Wolfgang Greven, seit Mai des vergangenen Jahres als Leiter Geschäftsentwicklung bei Schreyer, soll sich verstärkt um den Bereich LEH sowie Sonderprojekte kümmern. Der Metzinger Großhändler ist in das neue Jahr mit deutlich erweiterten Marketing- und Werbeaktivitäten gestartet.

Seit mehr als zehn Jahren auf Industrieseite aktiv, zunächst bei Schwan-Stabilo als Geschäftsführer Deutschland, seit 2004 bei Staedtler in gleicher Funktion und seit Juli des vergangenen Jahres Geschäftsführer Staedtler Österreich, wechselte er damit erstmals auf die Handelsseite. Wieland hatte 1997 und 1998 maßgeblich die letztendlich gescheiterte Vertriebskooperation für den LEH zwischen Schwan-Stabilo, Edding und Schreyer geprägt, die unter dem Namen "Merkur" neue Wege gehen wollte. Wolfgang Greven, seit Mai des vergangenen Jahres als Leiter Geschäftsentwicklung bei Schreyer, soll sich verstärkt um den Bereich LEH sowie Sonderprojekte kümmern. Der Metzinger Großhändler ist in das neue Jahr mit deutlich erweiterten Marketing- und Werbeaktivitäten gestartet.

Seit mehr als zehn Jahren auf Industrieseite aktiv, zunächst bei Schwan-Stabilo als Geschäftsführer Deutschland, seit 2004 bei Staedtler in gleicher Funktion und seit Juli des vergangenen Jahres Geschäftsführer Staedtler Österreich, wechselte er damit erstmals auf die Handelsseite. Wieland hatte 1997 und 1998 maßgeblich die letztendlich gescheiterte Vertriebskooperation für den LEH zwischen Schwan-Stabilo, Edding und Schreyer geprägt, die unter dem Namen "Merkur" neue Wege gehen wollte. Wolfgang Greven, seit Mai des vergangenen Jahres als Leiter Geschäftsentwicklung bei Schreyer, soll sich verstärkt um den Bereich LEH sowie Sonderprojekte kümmern. Der Metzinger Großhändler ist in das neue Jahr mit deutlich erweiterten Marketing- und Werbeaktivitäten gestartet.

Kontakt: www.schreyer.mylog.de, www.knv.de

Kontakt: www.schreyer.mylog.de, www.knv.de

Kontakt: www.schreyer.mylog.de, www.knv.de

Kontakt: www.schreyer.mylog.de, www.knv.de

Verwandte Themen
Antalis-Logo
Antalis passt Papierpreise weiter
Zuversichtlich unterwegs: InterES-Geschäftsführer Wolfgang Möbus
InterES zeigt sich gut aufgestellt weiter
Die paperCompetence-Gruppe besteht aus insgesamt acht PBS-Großhandelsunternehmen, die alle der Inter-ES angehören.
Veränderung in der paperCompetence-Geschäftsführung weiter
Also-CEO Gustavo Möller-Hergt
Also vertreibt A3-Systeme von HP weiter
Papyrus will zum 2. Mai die Preise für Feinpapiere und Packaging erhöhen.
Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Schuldenabbau und Ergenissverbesserung: die Adveo-Zahlen im 1. Quartal
Adveo mit gemischten Ergebnissen weiter