BusinessPartner PBS

Neuheitentage der PBS Deutschland gut frequentiert

PBS Deutschland zieht ein positives Fazit seiner Neuheitentage in Hannover, München und Leipzig. Der Fachhandel habe reges Interesse an den Produktvorstellungen gezeigt.

Bei den Neuheitentagen präsentierte PBS Deutschland neben Produkten auch seine vielfältigen Unterstützungsleistungen.
Bei den Neuheitentagen präsentierte PBS Deutschland neben Produkten auch seine vielfältigen Unterstützungsleistungen.

„Der PBS-Fachhandel lebt“, so fasste es ein Fachhandelsbesucher aus Dresden beim Besuch der PBS Deutschland Messe in Leipzig zusammen. Auch an den anderen Messestandorten der PBS Deutschland stießen die Neuheitentage auf positive Resonanz, teilte der Veranstalter mit. An den bundesweit drei Messestandorten besuchten in der Zeit bis einschließlich 2. Februar insgesamt 700 Firmen die Neuheitentage des System-Großhändlers.

Auf der Messe wurden zudem die Branchenlösungen thematisiert: So werden dem Fachhandel mit Cips und CAOS eine Systemlandschaft geboten, die auf Wunsch die Module Faktura, Warenwirtschaft und Kassensoftware umfasst. Im Mittelpunkt liegt bei diesen Lösungen der zentrale Datenservice und die dadurch erreichte Zeiteinsparung bei den Anwendern. Weniger Brüche in der Prozesskette verbessern die Wirtschaftlichkeit und reduzieren Fehlerquellen. Die Verzahnung von Cips mit dem e-shop und dem 15.000 Artikel umfassenden Bürokatalog sowie dem 16-seitigen Prospekt „Tipp Aktuell“ vereinfachen dem Händler das Geschäft mit gewerblichen Endkunden, unterstreicht der Anbieter.

Die auf die Zielgruppe der privaten Endverbraucher ausgerichteten Marketingleistungen wurden in persönlichen Gesprächen den Interessenten vorgestellt. Die Bandbreite reicht von Preisimage-Werbung über POS-Jahresthemen bis zu den ganzheitlichen Lösungen unter der Dachmarke Skribo. Deutschlandweit nutzen bereits mehr als 70 Geschäfte das Netzwerk für eine bessere Wahrnehmung bei besserer Kostenwirtschaftlichkeit.

Kontakt: www.pbs-deutschland.de

Verwandte Themen
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter