BusinessPartner PBS

PBS Deutschland verstärkt Händlerbetreuung

Seit Anfang März verstärkt Heinz-Leo Jacobs als Fachberater das Vertriebsteam der PBS Deutschland-Tochter R&S in Nordrhein-Westfalen.

Jacobs kann dabei auf viele Jahre Branchenerfahrung im PBS-Großhandel bauen. Davon dürften auch die Kunden im Fachhandel profitieren. Hauptaufgabe des insgesamt 35 Fachberater umfassenden Teams der PBS Deutschland ist die Vorort-Betreuung von PBS-Fachhändlern mit dem Schwerpunkt der Erfolgsförderung durch Einsatz der Systemkomponenten des Großhändlers. Hierzu gehören neben den vielfältigen Marketing-Instrumenten und dem neuen Schulwerbekonzept inklusive Lehrermarketing vor allem die Systemmodule des neuen PBS-Bestell- und Infosystems Paperware-CIPS.

Die notwendigen Infos zu diesen Themen erhalten die Fachhändler beim zuständigen Fachberater sowie auf den nächsten Fachmessen der PBS Deutschland ab 19. April bundesweit in den vier PBS-Infocentern der Gruppe.

Kontakt: www.pbsdeutschland.de

Verwandte Themen
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter
Marc Nijhof, Chief Customer Officer bei Also International
Also International erweitert Leistungskatalog für Reseller weiter
Papyrus reduziert Servicepauschale für seinen E-Shop (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Papyrus reduziert Servicepauschale weiter