BusinessPartner PBS

Droege Capital übernimmt Actebis-Gruppe

Die Actebis-Gruppe mit Sitz in Soest, Nordrhein-Westfalen, hat mit der Droege Capital GmbH seit dem 4. August eine neue Eigentümerin.

Die Düsseldorfer Beteiligungsgesellschaft übernimmt den IT- und Telekommunikationsdistributor Actebis inklusive der Landesgesellschaften in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Frankreich, Dänemark, Norwegen und Schweden von der Beteiligungsgesellschaft Arques Industries. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsichtsbehörden. „Die Actebis-Geschäftsführung steht voll hinter diesem Wechsel“, so Klaus Hellmich, Vorstandsvorsitzender der Actebis-Gruppe. Droege betrachte die Übernahme als „langfristiges Investment“. Man wolle die Marktposition der Actebis-Gruppe weiter ausbauen und die Weichen für weiteres Wachstum stellen.

Kontakt: www.actebis.com, www.droege-international.com, www.arques.de

Verwandte Themen
Präsentation der neuen Eigenmarke „Pergamy“ auf der AdveoWorld in Belgien (Bild: Adveo)
Adveo launcht neue Eigenmarke „Pergamy“ weiter
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter