BusinessPartner PBS

Tech Data bietet Kredit Services für Fachhändler

Tech Data Deutschland kooperiert mit dem IHD Kreditschutzverein für Industrie, Handel und Dienstleistung und bietet damit seinen Fachhandelspartner konkrete Entscheidungshilfen und Sonderkonditionen.

Fachhändler können von der Vereinbarung profitieren und aktuelle Wirtschaftsauskünfte und Inkassodienste zu speziell verhandelten Sonderkonditionen in Anspruch nehmen. Über eine Online-Schnittstelle können Fachhändler über das IHD-Service Portal auf verschiedene nationale und internationale Wirtschaftsdatenbanken zugreifen und Auskünfte über bestehende und potenzielle Kunden einholen. Der Abruf kompletter Firmenprofile, Kurzauskünfte, Auskünfte über bonitätsmäßige Negativ-Daten mit Angabe des Bonitätsschlüssels, Datum und Betrag sowie ein effizientes Frühwarnsystem stellen für Händler eine wichtige Entscheidungshilfe für erfolgreiche Geschäftsbeziehungen dar.

Auf Händlerwunsch übernimmt die IHD Inkasso GmbH bei überfälligen Forderungen für Tech Data Händler das außergerichtliche Inkasso und veranlasst die gerichtliche Durchführung. Händler können einen Auftrag ohne Vorkasse und unbürokratisch wahlweise per Post, Fax, Internet oder Mail erteilen.

„Ich freue mich über die Vereinbarung mit dem IHD, denn unsere Händler können jetzt für einen vergleichsweise geringen Beitrag alle Facetten einer modernen Wirtschaftsauskunftei und eines leistungsfähigen Inkassounternehmens in Anspruch nehmen“, erklärt Mark-Björn König, Director Credit Services bei Tech Data Deutschland.

Tech Data Händler finden hier nähere Informationen

Kontakt: www.techdata.de

Verwandte Themen
Brüggershemke + Reinkemeier, hier ein Screenshot der Website, wird seinen Geschäftsbetrieb Ende Juni einstellen.
Brüggershemke + Reinkemeier nun doch vor dem Aus weiter
Freut sich über die Auszeichnung von Milestone: Thomas Gerner, Leiter Produktmanagement bei Kindermann (2.v.r.).
Projecta zeichnet erneut Kindermann aus weiter
Antalis setzt sein Engagement für das Bergwaldprojekt auch in diesem Jahr fort.
Antalis spendet für Waldumbau weiter
Papyrus-Deutschland am Standort Ettlingen: Der Papiergroßhändler investiert in den Ausbau seines Produkt- und Serviceangebots.
Papyrus plant neuen Standort in Köln weiter
Logo von deutschepapier: Der Papiergroßhändler will seine Geschäftstätigkeit zur Mitte des Jahres einstellen.
deutschepapier zieht sich vom Markt zurück weiter
Die neue Wissensplattform www.think-digital.expert (Screenshot) von Ingram Micro informiert über Geschäftsmodelle rund um die digitale Transformation.
Ingram Micro launcht Infoplattform zur digitalen Transformation weiter