BusinessPartner PBS

Tech Data startet Prämienprogramm

Tech Data hat ein neues Prämienprogramm für Reseller aufgesetzt, das speziell auf die Bedürfnisse des kleinen und mittelständischen Fachhandels zugeschnitten ist.

Mit dem Kauf bestimmter Aktionsprodukte ebenso wie durch die Teilnahme an Veranstaltungen und Trainings haben Händler mit „TD Bonus PLUS“ die Möglichkeit, Bonuspunkte zu sammeln. Beim Einlösen können sie aus einem umfangreichen Prämienkatalog mit über 1500 Artikeln auswählen. Im Rahmen des Programms übernimmt der IT-Distributor für seine Partner die Versteuerung der Sachprämien nach §37b EStG.

„Mit dem Programm möchten wir uns bei unseren Fachhändlern und Systemhäusern für ihre Loyalität bedanken“, fasst Marc Müller, Vertriebschef von Tech Data, zusammen. Für die Registrierung erhalten die Teilnehmer 500 „Welcome“-Bonuspunkte als Startguthaben. In regelmäßigen Newslettern werden sie über alle Neuigkeiten rund um das Prämienprogramm informiert. Teilnehmen können alle autorisierten Tech-Data-Fachhändler und auch interessierten Neukunden steht das Prämienprogramm nach der Registrierung offen.

Kontakt: www.techdata.de

Verwandte Themen
Jaime Carbó
Adveo-CEO bestätigt Effizienzdruck weiter
Andreas Ruhland wird Director Business Development beim Distributor Also.
Andreas Ruhland bei ALSO in neuer Position weiter
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter