BusinessPartner PBS

Systeam erweitert AV-Portfolio

Der Ebensfelder Distributor Systeam erweitert sein AV-Produktportfolio mit den professionellen Projektoren aus dem Hause Eiki.

Martin Rademacher, Produktmanager bei Systeam
Martin Rademacher, Produktmanager bei Systeam

Die Projektoren, die eine Helligkeit von 3000 bis hoch zu 16 000 ANSI Lumen sowie eine Auflösungen bis 2048x1080 Pixel erreichen, bieten wahlweise DLP- oder 3LCD-Technologie, die Serie „Profi“- und „EventLine“ auch eine Auswahl an verschiedenen Wechselobjektiven sowie 36 Monate Herstellergarantie.

„Mit Eiki-Projektoren stellen wir dem Fachhandel ein großes Portfolio interessanter Geräte mit zahlreichen Alleinstellungsmerkmalen und attraktivem Margengefüge zur Verfügung. Vom kompakten Einstiegsgerät für einen kleinen Besprechungsraum bis zum tageslichttauglichen Profiprojektor für große Events können wir für unsere Kunden jegliches Anforderungsszenario abdecken“, erklärt Systeam-Produktmanager Martin Rademacher.

Kontakt: www.systeam.biz, www.eiki.de

Verwandte Themen
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter