BusinessPartner PBS

InterES mit verbessertem Ergebnis

In einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld stehe die Großhändler-Kooperation hervorragend da – so das Fazit von InterES-Geschäftsführer Dieter Kaas auf der Gesellschafterversammlung in Aachen.

Trotz des leichten Rückgangs des ZR-Umsatzes um rund 1 Prozent konnte Kaas eine nochmalige Verbesserung der Ergebnissituation für das Berichtsjahr 2008 bekanntgeben. Durch Kostensenkungen für die Gesellschafter hätten Geschäftsführung und Beirat bereits ab Anfang 2008 die Weichen zur Stärkung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen gestellt. Dieter Kaas betonte außerdem, dass die InterES deutliche Akzente im Markt gesetzt habe. So unterstreiche die Kooperation beispielsweise mit ihrer Vorreiterrolle im Großhandel bei der Vermarktung des Schreibwarenzeichens die herausgehobene Bedeutung der Fachhandelsmarke im Großhandel. Auch die Tochtergesellschaft Euko setze gemeinsam mit den Industriepartnern weiter auf die Stärkung des Fachhandels. Allen Negativschlagzeilen der Handelslandschaft zum Trotz, gehe die InterES „gestärkt und optimistisch“ in das nächste Geschäftsjahr. Im Anschluss an die Gesellschafterversammlung wurde Klaus Danne zum Vorsitzenden des InterES-Beirat gewählt.

Kontakt: www.inter-es.de

Verwandte Themen
Präsentation der neuen Eigenmarke „Pergamy“ auf der AdveoWorld in Belgien (Bild: Adveo)
Adveo luncht neue Eigenmarke „Pergamy“ weiter
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter