BusinessPartner PBS

Ingram Micro bietet Ansprechpartner für Neukunden

Neukunden haben andere Bedürfnisse als langjährige Geschäftspartner. Der Münchener Distributor bietet deshalb eigene Ansprechpartner für neue Kunden.

Zwei Vertriebsmitarbeiterinnen kümmern sich dediziert um die Erstkäufer der Ingram Micro, stehen ihnen für Fragen zur Verfügung und erklären ihnen die Angebotspalette des Distributors. „Neukunden sind wie neue Mitarbeiter - sie haben sich zwar für einen bestimmten Geschäftspartner entschieden, aber wissen trotz allem noch nicht, welche Vorteile sie bei ihm genießen“, erklärt Ute Diermeier, Director SMB Channel und Sales Operations, die Intention der Neukunden-Ansprechpartner. „Bei uns bekommt der Kunde alles aus einer Hand, also auch alle Services, die er für eine reibungslose Bestellabwicklung braucht. Für seine Online-Bestellungen steht ihm ein E-Commerce-System zur Verfügung, er kann zudem Konfigurationsservices in Anspruch nehmen und erhält für die Erweiterung seiner Geschäftstätigkeiten Auftragsfinanzierungsangebote. Darüber informieren meine beiden Vertriebsmitarbeiterinnen auch gerne unsere Neukunden.“

Kontakt: www.ingrammicro.de

Verwandte Themen
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter
Adveo setzt für seine Lager in Spanien künftig auf einen externen Dienstleister.
Adveo lagert Logistik in Spanien aus weiter
Die Range interaktiver Displays von Clevertouch umfasst drei Linien: die V-Serie, die Plus-Serie und die Pro-Serie.
Kindermann baut Distributionsprogramm weiter aus weiter
Papyrus-Logo
Auch Papyrus kündigt Preisanpassungen an weiter
Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding
Also besorgt sich frisches Geld weiter