BusinessPartner PBS

Schreibwarenzeichen auch auf Fahnen

Die Firmenzentralen des InterES-Großhandels werden mit Fahnen, die das Schreibwarenzeichen mit dem jeweiligen Firmennamen und -logo verbinden, beflaggt.

Mehr als 30 acht Meter hohe Fahnenmasten werden an den verschiedenen Standorten in Deutschland aufgestellt. So sollen die Großhandelsunternehmen einen sympathischen Außenauftritt bekommen und zugleich ihre Verbundenheit mit der PBS-Branche signalisieren. Finanziert werden die Werbefahnen und Masten durch die Unternehmen und durch die EUKO-Unternehmensverwaltung, einer Einrichtung zur Förderung von Handelsaktivitäten der Branche. Deren Aufsichtsrat hatte sich im Frühjahr entschieden, nicht nur zur Anschaffung von Leuchtdisplays im Groß- und Einzelhandel einen Zuschuss in Höhe von jeweils 50 Euro zu geben, sondern auch die Fahnen und Masten mit jeweils 250 Euro finanziell zu fördern.

Kontakt: www.inter-es.de

Verwandte Themen
Präsentation der neuen Eigenmarke „Pergamy“ auf der AdveoWorld in Belgien (Bild: Adveo)
Adveo launcht neue Eigenmarke „Pergamy“ weiter
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter