BusinessPartner PBS

H+Z mit erfolgreicher Neuheiten-Show

Rekordzuspruch auf der Hausmesse von Hofmann + Zeiher. Rund 130 Händler nutzten am 3. Februar die Gelegenheit, sich über die aktuellen Neuheiten zu informieren.

Der in Pfungstadt bei Darmstadt ansässige PBS-Großhändler konnte auf der Neuheiten-Show "trend & Office" am vergangenen Samstag einen Rekordzuspruch verzeichnen. Nach 105 Händlern im vergangenen Jahren informierten sich diesmal rund 130 Kunden über die aktuellen Neuheiten der knapp über 40 ausstellenden führenden Marken-Lieferanten, die größtenteils eine Woche zuvor auf der Paperworld in Frankfurt ihre Sortimente gezeigt hatten. Für H+Z-Geschäfttsführer Matthias Zeiher ist das große Interesse aus dem Handel ein Beleg dafür, dass "Neuheiten-Präsentationen in kompakter, übersichtlicher Form immer stärker gefragt sind. Der Fachhändler kann sich bei uns in drei bis vier Stunden über die wichtigsten Trends informieren, auf den großen Messen braucht er dafür Tage."

Der in Pfungstadt bei Darmstadt ansässige PBS-Großhändler konnte auf der Neuheiten-Show "trend & Office" am vergangenen Samstag einen Rekordzuspruch verzeichnen. Nach 105 Händlern im vergangenen Jahren informierten sich diesmal rund 130 Kunden über die aktuellen Neuheiten der knapp über 40 ausstellenden führenden Marken-Lieferanten, die größtenteils eine Woche zuvor auf der Paperworld in Frankfurt ihre Sortimente gezeigt hatten. Für H+Z-Geschäfttsführer Matthias Zeiher ist das große Interesse aus dem Handel ein Beleg dafür, dass "Neuheiten-Präsentationen in kompakter, übersichtlicher Form immer stärker gefragt sind. Der Fachhändler kann sich bei uns in drei bis vier Stunden über die wichtigsten Trends informieren, auf den großen Messen braucht er dafür Tage."

Kontakt: www.hz-pbs.de

Kontakt: www.hz-pbs.de

Der in Pfungstadt bei Darmstadt ansässige PBS-Großhändler konnte auf der Neuheiten-Show "trend & Office" am vergangenen Samstag einen Rekordzuspruch verzeichnen. Nach 105 Händlern im vergangenen Jahren informierten sich diesmal rund 130 Kunden über die aktuellen Neuheiten der knapp über 40 ausstellenden führenden Marken-Lieferanten, die größtenteils eine Woche zuvor auf der Paperworld in Frankfurt ihre Sortimente gezeigt hatten. Für H+Z-Geschäfttsführer Matthias Zeiher ist das große Interesse aus dem Handel ein Beleg dafür, dass "Neuheiten-Präsentationen in kompakter, übersichtlicher Form immer stärker gefragt sind. Der Fachhändler kann sich bei uns in drei bis vier Stunden über die wichtigsten Trends informieren, auf den großen Messen braucht er dafür Tage."

Der in Pfungstadt bei Darmstadt ansässige PBS-Großhändler konnte auf der Neuheiten-Show "trend & Office" am vergangenen Samstag einen Rekordzuspruch verzeichnen. Nach 105 Händlern im vergangenen Jahren informierten sich diesmal rund 130 Kunden über die aktuellen Neuheiten der knapp über 40 ausstellenden führenden Marken-Lieferanten, die größtenteils eine Woche zuvor auf der Paperworld in Frankfurt ihre Sortimente gezeigt hatten. Für H+Z-Geschäfttsführer Matthias Zeiher ist das große Interesse aus dem Handel ein Beleg dafür, dass "Neuheiten-Präsentationen in kompakter, übersichtlicher Form immer stärker gefragt sind. Der Fachhändler kann sich bei uns in drei bis vier Stunden über die wichtigsten Trends informieren, auf den großen Messen braucht er dafür Tage."

Kontakt: www.hz-pbs.de

Kontakt: www.hz-pbs.de

Verwandte Themen
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter