BusinessPartner PBS

Compatech startet Memjet-Vertrieb

Der Wuppertaler Distributor Compatech hat die schnellen Tintenstrahldrucker von Memjet seit April in den Vertrieb aufgenommen.

Wie das Unternehmen weiter mitteilte, werde man die Geräte ausschließlich an den autorisierten Fachhandel in Deutschland sowie nach Belgien, die Niederlande und Luxemburg liefern. Memjet-Business-Pro-Partner werden zudem in der Lage sein, die Tintenpatronen wieder zu befüllen und auf dieser Grundlage neue Servicekonzepte für Geschäftskunden zu entwickeln, betont der Anbieter. Das Portfolio umfasst die beiden Tintenstrahler-Modelle „C6010“ und „C6030MFP“. Die Tintenstrahltechnik von Memjet erlaubt, bis zu 60 A4-Farbseiten pro Minute in Laserqualität zu drucken. Herzstück der Memjet-Drucker ist ein starrer Druckkopf, der das durchlaufende Papier mit rund 70 000 Düsen bedruckt.

Kontakt: www.compatech.de; www.memjet.com

Verwandte Themen
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions Tech Data Deutschland
Tech Data organisiert Broadline-Geschäft neu weiter
Auch in diesem Jahr zog die Comm-Tec-Hausmesse „S14 Solutions Day“ wieder zahlreiche Besucher nach Uhingen.
Comm-Tec feiert 30-Jähriges weiter