BusinessPartner PBS

Compatech startet Memjet-Vertrieb

Der Wuppertaler Distributor Compatech hat die schnellen Tintenstrahldrucker von Memjet seit April in den Vertrieb aufgenommen.

Wie das Unternehmen weiter mitteilte, werde man die Geräte ausschließlich an den autorisierten Fachhandel in Deutschland sowie nach Belgien, die Niederlande und Luxemburg liefern. Memjet-Business-Pro-Partner werden zudem in der Lage sein, die Tintenpatronen wieder zu befüllen und auf dieser Grundlage neue Servicekonzepte für Geschäftskunden zu entwickeln, betont der Anbieter. Das Portfolio umfasst die beiden Tintenstrahler-Modelle „C6010“ und „C6030MFP“. Die Tintenstrahltechnik von Memjet erlaubt, bis zu 60 A4-Farbseiten pro Minute in Laserqualität zu drucken. Herzstück der Memjet-Drucker ist ein starrer Druckkopf, der das durchlaufende Papier mit rund 70 000 Düsen bedruckt.

Kontakt: www.compatech.de; www.memjet.com

Verwandte Themen
Wolfgang Krainz wird neuer Geschäftsführer von Also Austria.
Wolfgang Krainz wird Also-Österreich-Chef weiter
Björn Siewert (links) mit einem Teil der 34 Auszubildenden bei Siewert & Kau
Siewert & Kau fördert Nachwuchs weiter
Udo Haupt
Udo Haupt ist neuer GVL Ost bei Medium weiter
Der neue Auszubildendenjahrgang bei ALSO Deutschland
ALSO investiert in den Nachwuchs weiter
Ernesto Schmutter, Senior Vice President & Chief Executive Germany bei Ingram Micro
Termin für die nächste Ingram-Micro-Hausmesse steht weiter
Wortmann investiert in den Nachwuchs, 31 Auszubildende haben erfolgreich ihre Prüfung absolviert.
Wortmann baut auf eigenen Nachwuchs weiter