BusinessPartner PBS

Hartmann verlässt Distributor Action

Nach dem Erwerb der gesamten Anteile der ehemaligen Devil GmbH durch die polnische Action S.A. und die Umbenennung in Action Europe GmbH folgt nun der nächste Schritt der Neuausrichtung.

Diana Kamphausen
Diana Kamphausen

Beim Distributor ist ab sofort Diana Kamphausen die neue Geschäftsführerin – neben dem zweiten Geschäftsführer Marek Szarras. Kamphausen war die Prokuristin der früheren Devil AG und ist bereits seit 14 Jahren im Unternehmen tätig, zuletzt als Leiterin Finanzen und Personal. Sie folgt auf Karsten Hartmann, der dem Braunschweiger IT-Distributor nach seinem Ausscheiden künftig beratend zur Seite stehen wird.

Action Europe will sich als einer der führenden Großhändler am deutschen IT-Absatzmarkt positionieren. Zum Kundenstamm zählen nach eigenen Angaben mehr als 7000 Fach- und Systemhändler. Im Jahr 2012 belief sich der konsolidierte Umsatz für die an der polnischen Börse notierte Action S.A. Capital Group auf rund 850 Millionen Euro mit einem Reingewinn von rund zwölf Millionen Euro.

Kontakt: www.actioneu.de

Verwandte Themen
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions Tech Data Deutschland
Tech Data organisiert Broadline-Geschäft neu weiter
Auch in diesem Jahr zog die Comm-Tec-Hausmesse „S14 Solutions Day“ wieder zahlreiche Besucher nach Uhingen.
Comm-Tec feiert 30-Jähriges weiter