BusinessPartner PBS

COS und ElectronicPartner kooperieren

Die COS Distribution GmbH aus Linden verstärkt ihre Zusammenarbeit mit der Verbundgruppe EP.

Die Kooperation sei für die vielen Händler der Einkaufsgemeinschaft ElectronicPartner von großem Nutzen, teilte COS mit. Bereits aus jahrelanger Erfahrung kenne die COS die speziellen Bedürfnisse dieser Kundenklientel und arbeite kontinuierlich daran, Produktsortiment sowie Services und Logistikleistungen auf die Anforderungen dieses Marktes abzustimmen. Marktgerechte Preise sowie eine ausgefeilte, zügige Logistik direkt zu den EP-Mitgliedern seien nur wenige der vielen Vorteile, von denen die hinzu gewonnenen Fachhändler von nun an profitieren werden.

Die seit August bestehende Zusammenarbeit umfasst die Belieferung von Fachhändlern der ElectronicPartner, der Fachmärkte MediMax sowie der Systemhausanbieter comTeam. Mehr als 3.500 Unternehmern bilden heute die Verbundgruppe ElectronicPartner. Ihr Leistungsspektrum für die Systemhauskunden im EP-Verbund präsentiert die COS Distribution auf der 9. I&C-Zentralveranstaltung am 7. September in Düsseldorf. Auf dieser comTeam Systemhauskonferenz will der Lindener Distributor über 550 Systemhäusern die neuesten Produkte und Lösungen zeigen.

Kontakt: www.electronicpartner.de, www.cosag.de

Verwandte Themen
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter