BusinessPartner PBS

Spicers forciert "Werbemittelkatalog"

Der Großhändler will mit dem neuen Werbemittelkatalog den Fachhandelskunden neue Möglichkeiten aufzeigen, "einen neuen Markt mit neuen Absatzchancen zu entdecken".

Mit dem neuen Werbemittelkatalog mit Laufzeit Oktober 2009 bis April 2011 sollen die Händler die Chance erhalten, die Umsätze mit den Bestandskunden zu erhöhen und sich damit auch einen neuen Geschäftsbereich zu erschließen. Die Mindestbestellmenge liegt bei lediglich 50 Stück. Gegenüber dem Katalog 2008/09 wurde zusätzlich die Warengruppe "Prämien" aufgenommen. Händler erhalten auf Wunsch eine kostenlose Musterbox mit einigen Produktbeispielen. Auf der kommenden SpicersWorld Ende November in Duisburg wird ein spezielles Internetportal für das Datenhandling vorgestellt.

Kontakt: www.spicers.de

Verwandte Themen
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter
Marc Nijhof, Chief Customer Officer bei Also International
Also International erweitert Leistungskatalog für Reseller weiter
Papyrus reduziert Servicepauschale für seinen E-Shop (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Papyrus reduziert Servicepauschale weiter
Adveo-Interim-Geschäftsführerin Susanne Möcks-Carone
Adveo mitten im Umbauprozess weiter