BusinessPartner PBS
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.

ab Januar 2018: Preiserhöhung bei der Papier Union

Der Großhändler Papier Union kündigt erneut Preiserhöhungen an. Hintergrund sind Preissteigerungen der Hersteller zum 1. Januar beziehungsweise stark steigende Rohstoff- und Produktionskosten.

Wie Papier Union mitteilt, seien die Möglichkeiten zur Kompensation ausgeschöpft, daher sehe sich Papier Union gezwungen, die Preiserhöhungen der Lieferanten an seine Kunden weiterzugeben. Die Preise sollen im gesamten Sortiment um fünf bis sieben Prozent steigen. Diese Preiserhöhung wird zum 8. Januar 2018 wirksam.

Kontakt: www.papierunion.de 

Verwandte Themen
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter
Marc Nijhof, Chief Customer Officer bei Also International
Also International erweitert Leistungskatalog für Reseller weiter