BusinessPartner PBS

COS zieht positives Roadshow-Resümee

Auch nach Abschluss der 3. Roadshow zieht der Lindener Distributor COS ein positives Resümee. Über 350 Händler nahmen sich die Zeit, um an der Tour des Distributors teilzunehmen.

Vom 2. bis zum 12. Juni wartet der Distributor gemeinsam mit Herstellern wie Microsoft, Brother, Symantec und zahlreichen anderen mit interessanten Workshops und Vorträgen auf, präsentierte die neuesten Produktentwicklungen der Hersteller. Das Konzept passt nach eigenen Angaben zur Philosophie der COS. Durch den persönlichen Kontakt während der Roadshow habe das Team des Distributors ein weiteres Mal die guten Beziehung zu den Händlern gefestigt und auf diese Weise die Kundennähe gefördert. Doch nicht nur aus Distributorensicht weiß man den Erfolg der Roadshow zu schätzen. Dennis Wenschinek von der BW MediaTech - Holtmeier und Wenschinek GbR freut sich schon heute auf die Fortsetzung der Roadshow: „Im Vorfeld hat mich besonders die Vorstellung des COSShop24 interessiert. Und meine Erwartungen wurden übertroffen. Neben der auch für unser Haus durchaus interessanten Variante der Onlinevermarktung konnten wir auch viele neue Produktinfos der vortragenden Hersteller mitnehmen.“

Zufriedene Aussteller, Kunden und Veranstalter - auch die diesjährige Roadshow des Lindener Distributors COS stieß auf positive Resonanz
Zufriedene Aussteller, Kunden und Veranstalter - auch die diesjährige Roadshow des Lindener Distributors COS stieß auf positive Resonanz

Zufriedene Aussteller, Kunden und Veranstalter - auch die diesjährige Roadshow des Lindener Distributors COS stieß auf positive ResonanzKontakt: www.cosag.de

Verwandte Themen
Antalis-Logo
Antalis passt Papierpreise weiter
Zuversichtlich unterwegs: InterES-Geschäftsführer Wolfgang Möbus
InterES zeigt sich gut aufgestellt weiter
Die paperCompetence-Gruppe besteht aus insgesamt acht PBS-Großhandelsunternehmen, die alle der Inter-ES angehören.
Veränderung in der paperCompetence-Geschäftsführung weiter
Also-CEO Gustavo Möller-Hergt
Also vertreibt A3-Systeme von HP weiter
Papyrus will zum 2. Mai die Preise für Feinpapiere und Packaging erhöhen.
Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Schuldenabbau und Ergenissverbesserung: die Adveo-Zahlen im 1. Quartal
Adveo mit gemischten Ergebnissen weiter