BusinessPartner PBS

Antalis erhöht Logistikpauschale

Steigende Kosten im Bereich Logistik machen beim Papiergroßhändler eine Erhöhung der Logistikpauschale sowie Servicegebühr „Frei Verwendungsstelle“ unumgänglich, so die Begründung des Unternehmens.

Fortlaufend steigende Kosten im Bereich Logistik haben Antalis zu einer Erhöhung bei der Logistikpauschale und Serviceleistung „Frei Verwendungsstelle“ veranlasst. „Diese Erhöhung wird notwendig, um weiterhin einen konstant hohen Servicegrad garantieren zu können“, so die Firmeninfo. Ab dem 1. August beträgt die Logistikpauschale somit 1,60 Euro je 100 kg und die Serviceleistung „Frei Verwendungsstelle“ steigt um 20 Euro je Tonne.

Kontakt: www.antalis.de

Verwandte Themen
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter
Adveo setzt für seine Lager in Spanien künftig auf einen externen Dienstleister.
Adveo lagert Logistik in Spanien aus weiter
Die Range interaktiver Displays von Clevertouch umfasst drei Linien: die V-Serie, die Plus-Serie und die Pro-Serie.
Kindermann baut Distributionsprogramm weiter aus weiter