BusinessPartner PBS

Dirk Rahn neuer Vorstand der COS

Dirk Rahn ist neuer Vorstand des Lindener Distributors COS AG. Das Unternehmen war nach der Anmeldung der Insolvenz überraschend vom IT-Großhändler Devil übernommen worden.

Der 46-jährige Manager ist seit vielen Jahren in der IT-Branche in leitenden Positionen tätig. Bis 2008 setzte er in Unternehmen wie Soyo Technology und Enmic den Auf- und Ausbau von Vertriebsnetzwerken und -strukturen um. Zuletzt war Rahn für die Bereiche Einkauf und Vertrieb bei der Kabelvertrieb Jörn Eckmann GmbH in Norderstedt verantwortlich. „Jetzt gilt es, das Vertrauen unserer Kunden und Lieferanten wiederzugewinnen“, erklärte Dirk Rahn in Bezug auf seine neue Aufgabe.

Kontakt: www.cosag.de, www.devil.de

Verwandte Themen
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter
Marc Nijhof, Chief Customer Officer bei Also International
Also International erweitert Leistungskatalog für Reseller weiter
Papyrus reduziert Servicepauschale für seinen E-Shop (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Papyrus reduziert Servicepauschale weiter
Adveo-Interim-Geschäftsführerin Susanne Möcks-Carone
Adveo mitten im Umbauprozess weiter