BusinessPartner PBS

Dirk Rahn neuer Vorstand der COS

Dirk Rahn ist neuer Vorstand des Lindener Distributors COS AG. Das Unternehmen war nach der Anmeldung der Insolvenz überraschend vom IT-Großhändler Devil übernommen worden.

Der 46-jährige Manager ist seit vielen Jahren in der IT-Branche in leitenden Positionen tätig. Bis 2008 setzte er in Unternehmen wie Soyo Technology und Enmic den Auf- und Ausbau von Vertriebsnetzwerken und -strukturen um. Zuletzt war Rahn für die Bereiche Einkauf und Vertrieb bei der Kabelvertrieb Jörn Eckmann GmbH in Norderstedt verantwortlich. „Jetzt gilt es, das Vertrauen unserer Kunden und Lieferanten wiederzugewinnen“, erklärte Dirk Rahn in Bezug auf seine neue Aufgabe.

Kontakt: www.cosag.de, www.devil.de

Verwandte Themen
Damit niemand unberechtigte Blicke auf sensible Unternehmensdaten werfen kann, bietet der Spezialdistributor dexxIT Fachhändlern eine umfassende Auswahl an Blickschutz- und Blendschutzfilter der Marke 3M.
DexxIT vertreibt Blickschutzfolien von 3M weiter
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter