BusinessPartner PBS

Dirk Rahn neuer Vorstand der COS

Dirk Rahn ist neuer Vorstand des Lindener Distributors COS AG. Das Unternehmen war nach der Anmeldung der Insolvenz überraschend vom IT-Großhändler Devil übernommen worden.

Der 46-jährige Manager ist seit vielen Jahren in der IT-Branche in leitenden Positionen tätig. Bis 2008 setzte er in Unternehmen wie Soyo Technology und Enmic den Auf- und Ausbau von Vertriebsnetzwerken und -strukturen um. Zuletzt war Rahn für die Bereiche Einkauf und Vertrieb bei der Kabelvertrieb Jörn Eckmann GmbH in Norderstedt verantwortlich. „Jetzt gilt es, das Vertrauen unserer Kunden und Lieferanten wiederzugewinnen“, erklärte Dirk Rahn in Bezug auf seine neue Aufgabe.

Kontakt: www.cosag.de, www.devil.de

Verwandte Themen
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter
Papyrus setzt auf den direkten Dialog mit seinen Kunden – bei der „Papyrus City" Mitte Oktober in Hamburg.
Papyrus lädt nach Hamburg weiter