BusinessPartner PBS

Scharmann an der Interaction-Spitze

Richard Scharmann, Geschäftsführer der österreichischen PBS-Holding, ist der neue Aufsichtsratschef der europäischen Großhandelskooperation Interaction.

Er ist damit Nachfolger von Richard Martin, Geschäftsführer des in Großbritannien und Irland tätigen Mitglieds Vasanta Group. Scharmann wurde für zwei Jahre gewählt. Die Interaction-Gruppe ist mit neun Mitgliedsunternehmen in insgesamt 19 europäischen Ländern aktiv; in der DACH-Region sind dies neben der PBS Deutschland Waser in der Schweiz und PBS Austria in Österreich. Wesentliche Aktivitäten der Gruppe gelten der Eigenmarke Q-Connect.

Kontakt: www.interaction-connect.com

Verwandte Themen
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
Im Rahmen seines ISE-Auftritts präsentiert Comm-Tec auch die Displays von BlueCanvas, die mit einer Tiefe von nur 13,9 mm extrem schlank sind.
Comm-Tec erweitert Präsenz auf der ISE weiter
Zu sehen beim „Tag der offenen Tür“ in Krefeld – die neuen „Big Pads“ von Sharp.
Medium informiert über AV-Trends weiter
Der Distributor Adveo France verkauft sein Lager in Compans. Bis Ende 2018 soll ein neues Logistikcenter in Betrieb genommen werden. (Bild: Adveo)
Adveo verkauft Lagerstandort in Frankreich weiter