BusinessPartner PBS
Valerio Trieste ist Geschäftsführer der I.R. Deutschland GmbH.
Valerio Trieste ist Geschäftsführer der I.R. Deutschland GmbH.

I.R. Italiana Riprografia gründet deutsche Niederlassung

Der in Bosco di Scandiano ansässige Spezialist für Druckzubehör I.R. Italiana Riprografia hat mit der I.R. Deutschland GmbH eine deutsche Niederlassung eröffnet. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Willich bei Düsseldorf und wird von Valerio Trieste geführt.

Trieste ist seit zwölf Jahren in der Branche aktiv, zuletzt als Geschäftsführer des Unternehmens Tonerprof, wo er bereits Kontakt zu I.R. hatte. Ziel sei es das Netzwerk der aktuell rund 200 Fachhandelspartner weiter auszubauen und I.R. fest im deutschen Supplies-Markt zu etablieren. Mit einer breiten Palette an OEM- und Alternativ-Supplies sowie einem umfangreichen Sortiment an Ersatzteilen sei man ein Vollsortimenter, der über langjährige Erfahrung und umfassendes Know-how verfüge. Damit „wollen wir eine echte Alternative für den Handel bieten“, betont Trieste.

Kontakt: www.itrip.it

Verwandte Themen
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm
Bechtle profitiert von E-Commerce-Wachstum weiter