BusinessPartner PBS

Egropa mit neuen Projekten

Die Einkaufsgenossenschaft der Großhändler in Papier- und Schreibwaren, Egropa, baut eine zentrale Produktdatenbank auf, um die Mitglieder effizient mit Informationen zu versorgen.

Manfred Kilgus
Manfred Kilgus

Man wolle damit eine Voraussetzung dafür schaffen, dass die internen Warenwirtschaftssysteme der Egropa-Mitglieder „aus einer Hand“ versorgt werden. Außerdem können zentral die verschiedenen Werbemitteldaten individuell abgerufen werden, zum Beispiel für Flyer, Prospekte, Kataloge und neue Webshops. So eine speziell auf die Bedürfnisse angelegte Datenbank in zentraler Hand der Genossenschaft sei einmalig in der Branche, betonte der geschäftsführende Vorstand Manfred Kilgus auf der Generalversammlung Ende April in Ellhofen. Gemeinsam mit der bereits neu geschaffenen Zentralregulierung durch die RAW wollen Vorstand und Aufsichtsrat damit attraktiver für neue Mitglieder werden.

Umsatzrückgang im Jahr 2014

Im zurückliegenden Geschäftsjahr hatte Egropa einen strikten Sparkurs gefahren. Der Umsatz war im Jahresvergleich um neun Prozent zurückgegangen. Als Gründe nannte die Genossenschaft: den allgemeinen Umsatzrückgang im Großhandelsgeschäft, die Insolvenz von Digro und der Austritt des Mitgliedes Goldbach in Alzenau. Trotz strikter Einsparungen verblieb beim Jahresendergebnis ein Fehlbetrag von 24 600 Euro.

Kontakt: www.egropa.de

Verwandte Themen
Jaime Carbó
Adveo-CEO bestätigt Effizienzdruck weiter
Andreas Ruhland wird Director Business Development beim Distributor Also.
Andreas Ruhland bei ALSO in neuer Position weiter
Michael Thedens soll Enterprise Storage Unit bei dexxIT aufbauen.
dexxIT baut Enterprise Storage Unit auf weiter
Papyrus erweitert die Bezahlwege in seinem Online-Shop, der auch den Bereich Catering umfasst. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neue Bezahloptionen in Papyrus E-Shop weiter
(v.l.) Tobias Witt, Leitung Einkauf, Vertrieb & Produktmanagement bei Systeam gemeinsam mit Klaus Timm, Channel and Strategic Account Manager, Information Management DACH bei Kodak Alaris Germany und Markus Bauer, Produktmanager bei Systeam
Systeam und Kodak Alaris unterzeichnen Distributionsvertrag weiter
Medium-Geschäftsführer Andreas Ruhland (l.) und Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean
Medium und Promethean beschließen Zusammenarbeit weiter