BusinessPartner PBS
Lager von Adveo in Madrid: Hauptversammlung gibt grünes Licht für Kapitalerhöhung
Lager von Adveo in Madrid: Hauptversammlung gibt grünes Licht für Kapitalerhöhung

Distribution: Adveo-Hauptversammlung beschließt Kapitalerhöhung

Auf der Hauptversammlung des Distributors Adveo ist die vom Vorstand vorgeschlagene Kapitalerhöhung von 60 Millionen Euro beschlossen worden.

Wie das Unternehmen mit Sitz in Madrid mitteilte, sollen maximal 22 Millionen neuen Aktien zum Nominalwert von 1,50 Euro ausgegeben werden. Das Unternehmen will damit 60 Millionen Euro einnehmen. Der genaue Preis solle wenige Tage vor dem Zeitpunkt der Kapitalerhöhung festgelegt werden, in Abhängigkeit von der Situation an den Kapitalmärkten. Die Aktionäre, die im Board of Directors vertreten sind, haben zugesagt, im Zuge der Kapitalerhöhung Aktien im Wert von rund 9,4 Millionen Euro zu zeichnen. Die Kapitalerhöhung werde eine finanzielle Unterstützung für die im Business Plan 2016 – 2019 vorgestellten Maßnahmen sein, hieß es von Unternehmensseite.

Kontakt: www.adveo.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Lars Schade spricht beim Vortragsprogramm des „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld in Frankfurt.
Lars Schade zu den Chancen der Marktplätze weiter
Screenshot der Website von Skrebba: Der vorläufige Insolvenzverwalter sucht eine Lösung, um den Betrieb weiterzuführen. (Monitorbild: Thinkstock 166011575)
Auch für Skrebba wird Investor gesucht weiter
Mike Gärtner, Papyrus Deutschland
Papyrus erschließt neue Umsatzquellen weiter
LCD-Laserprojektor von Panasonic: Durch die Avixa-Akkreditierung des Schulungsprogramms von Panasonic Visual können AV-Anbieter und Händler nun Punkte für das CTS-Programm erwerben. (Bild: Panasonic)
Avixa akkreditiert Panasonic-Schulungen weiter