BusinessPartner PBS

Gute Resonanz auf Compatech-Hausmesse

Mehr als 150 Besucher kamen zum 2. Refiller-Stammtisch und Compatech-Marktplatz des Wuppertaler Distributors Compatech. Im Fokus stand vor allem die Vorstellung des Lomond „Evojet Office“.

Um die neue Hochgeschwindigkeits-Tintenstrahltechnologie vorzustellen, war Elliot Williams von Memjet eigens aus den USA angereist. Ivan Bualev und Peter Ageyew von Lomond präsentierten den neuen „Evojet Office“ und stellten das Vertriebskonzept vor. Der Wuppertaler Distributor übernimmt den Vertrieb der Systeme in Deutschland. Klaus Baumann, geschäftsführender Gesellschafter von Compatech, stellte zudem das zum Drucker gehörende Refill-Konzept vor, das er für Lomomd entwickelt hat und umsetzen wird. Dies sei neben der hohen Geschwindigkeit und dem geringen Stromverbrauch „einer der entscheidenden Vorteile des neuen Druckers“, sagt Baumann.

Gute Gelegenheit bot die Veranstaltung auch zum Austausch untereinander aber auch, um sich bei den Ausstellern Sensient, Lomond, Memjet, CBR, Bowajet, Dicodes, Fellowes, Brunnen, Pelikan PBS und 1MRM über aktuelle Produkte und Trends zu informieren. Abgerundet wurde die Veranstaltung zudem durch verschiedene Vorträge.

Auch auf der Remanexpo, die im Rahmen der Paperworld 2012 vom 28. bis 31. Januar 2012 in Frankfurt am Main stattfindet, wird Compatech den Hochleistungsdrucker in der Halle 4.0 präsentieren. Der nächste Refiller-Stammtisch und Compatech Marktplatz findet dann am 6. und 7. Oktober 2012 statt.

Kontakt: www.compatech.de

Verwandte Themen
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter
Adveo setzt für seine Lager in Spanien künftig auf einen externen Dienstleister.
Adveo lagert Logistik in Spanien aus weiter
Die Range interaktiver Displays von Clevertouch umfasst drei Linien: die V-Serie, die Plus-Serie und die Pro-Serie.
Kindermann baut Distributionsprogramm weiter aus weiter
Papyrus-Logo
Auch Papyrus kündigt Preisanpassungen an weiter
Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding
Also besorgt sich frisches Geld weiter