BusinessPartner PBS

Actebis Peacock baut HP MPS-Angebot aus

Seit fast zehn Jahren können Fachhandelspartner über Actebis Peacock den Einstieg in das MPS-Geschäft mit HP realisieren. Perspektiven in diesem Markt eröffnet nunmehr ein ergänzendes Vertragsmodell.

Es ist auf die Bereitstellung einfacher HP-basierter MPS-Modelle ausgerichtet und wird im Distributionsmarkt exklusiv über Actebis Peacock angeboten. Mit dieser Abrundung des bestehenden MPS-Portfolios werden insbesondere kleinere und mittelständische Fachhändler adressiert, die sich mit paketierten MPS-Verträgen für Einzelgeräte und Kleinstflotten im SMB Markt betätigen wollen.

„Mit dem neuen HP-Exklusivauftrag eröffnen sich dem Fachhandel zusätzliche Chancen im wachstumsträchtigen MPS-Markt“, erklärt Claus Specking, HP Presales Consultant in Soest. Diese Ausweitung der MPS-Aktivitäten entspricht den Zielsetzungen der Soester, das Geschäftsfeld Managed Print Services zu verbreitern. Die Voraussetzungen dafür hat das Unternehmen mit einem speziell für diesen Bereich aufgebauten Spezialistenteam sowie einem umfassenden Baukasten MPS-ausgerichteter Dienstleistungen geschaffen. Dieses Portfolio deckt alle relevanten Säulen für Managed-Print-Services-Projekte ab: Infrastruktur-Optimierung, Management der Umgebung, Verbesserung des Workflows sowie flexible Vertragsmodelle wie die HP „Smart Printing Services“ oder das neue Einstiegsmodell für den SMB-Bereich.

Fachhändler, die sich für den Einstieg in den MPS-Markt interessieren, können sich am 25. Februar im Rahmen eines Webinars näher über dieses Thema informieren. Eine schnelle Anmeldung lohnt sich: Die ersten zehn Teilnehmer können sich auf Bonuspunkte und damit einen kostenfreien Besuch der Channel Trends+Visions 2011 in Bochum freuen,

Zur Webinar-Anmeldung geht es direkt unter: www.actebis.de/HP-Channel-MPS.

Kontakt: www.actebispeacock.de

Verwandte Themen
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter
Marc Nijhof, Chief Customer Officer bei Also International
Also International erweitert Leistungskatalog für Reseller weiter
Papyrus reduziert Servicepauschale für seinen E-Shop (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Papyrus reduziert Servicepauschale weiter
Adveo-Interim-Geschäftsführerin Susanne Möcks-Carone
Adveo mitten im Umbauprozess weiter