BusinessPartner PBS

b.com expandiert nach Österreich

Der Kölner Broadline-Distributor b.com erweitert seine Marktpräsenz und startet mit der Gründung der b.com Austria in Salzburg seine Geschäftsaktivitäten im Nachbarland.

Nach dem Ausbau des Geschäfts in Spanien im Herbst 2011 treibt der Grossist damit seine Internationalisierung voran und will sich auch im Alpenland als Broadliner für den Mittelstand etablieren. Bereits 2010 erklärte b.com-Vorstandsvorsitzender Torsten Belverato, dass eine Expansion außerhalb Deutschlands nicht ausgeschlossen sei, sobald man kompetente, auslandserfahrene Mitarbeiter gefunden habe.

„Ganz nach dem Motto ‚Think global, act local‘ ist es uns wichtig, eine eigene Präsenz vor Ort zu haben und uns voll und ganz auf den österreichischen Markt einzustellen“, sagt Patrick Köhler, Vorstand der b.com Computer AG und verantwortlich für das operative Geschäft der neuen Landesgesellschaft. „Auch in Österreich wollen wir unserem Motto als Broadliner für den Mittelstand gerecht werden. Wir verfolgen den One-Stop-Shopping-Ansatz, bieten ein umfassendes und marktgerechtes Produktspektrum von mehr als 200 namhaften Lieferanten und haben durch das persönliche Betreuungskonzept ein Ohr für kleine und mittelständische Reseller.“

Unter www.bcom-austria.at hat b.com Austria einen Webauftritt. Die Homepage führt auch zum eigens für Österreich entwickelten Online-Shop.

Kontakt: www.bcom.de

Verwandte Themen
Papyrus kündigt Preiserhöhungen zum 2. Januar an.
Auch Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Papier Union wird die Preise im gesamten Sortiment zu Jahresbeginn erhöhen.
Preiserhöhung bei der Papier Union weiter
"paper friends"-Auftritt - neues Multichannel-Konzept für den PBS-Fachhandel
Hofmann + Zeiher mit Onlineshop-Konzept für Händler gestartet weiter
Kooperation mit Komsa gestartet: Assmann-Firmensitz in Lüdenscheid
Assmann schließt Distributionsvertrag mit Komsa weiter