BusinessPartner PBS

Soft-Carrier knackt Markenshop-Rekordmarke

Nur 18 Monate nach dem Startschuss des Markenshop-Konzeptes konnte Geschäftsführer Thomas Veit gestern den 1000sten Fachhändler begrüßen.

Um die Wettbewerbssituation der Fachhändler nachhaltig zu stärken, entwickelte der Distributor den Markenshop als umfassende Vertriebs- und Marketingunterstützung für die Handelspartner. Das Prinzip: Der Händler erhält ab 1000 Euro Einkaufswert aus dem Sortiment wichtiger Markenhersteller wie 3M, Avery Zweckform, Elba, Leitz, Herlitz und vieler anderer zehn Prozent rückvergütet. Darüber hinaus gibt es umfassende Tools sowie einen kostenlosen Webshop zur Umsatzsteigerung. Dabei stehen zahlreiche Instrumente "zum Marketing im Web" zur Verfügung, mit denen sich der Händler auf den Aufbau und die Pflege der Kundenbeziehung und den Verkauf konzentrieren kann.

Thomas Veit zeigte sich hocherfreut über das Erreichen der Rekordmarke: "Ich bin stolz auf dieses Ergebnis und gratuliere unserem tüchtigen Vertriebsteam zu dieser Leistung. Unsere Aufklärungsarbeit zur Unterstützung des Fachhandels trägt Früchte."

Kontakt: www.soft-carrier.de

Verwandte Themen
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter
Adveo setzt für seine Lager in Spanien künftig auf einen externen Dienstleister.
Adveo lagert Logistik in Spanien aus weiter
Die Range interaktiver Displays von Clevertouch umfasst drei Linien: die V-Serie, die Plus-Serie und die Pro-Serie.
Kindermann baut Distributionsprogramm weiter aus weiter
Papyrus-Logo
Auch Papyrus kündigt Preisanpassungen an weiter
Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding
Also besorgt sich frisches Geld weiter