BusinessPartner PBS

Ingram Micro bringt die IM.TOP nach Berlin

Am 1. August feiert die IM.TOP ihre Premiere in Berlin. Unter dem Motto Visionen, Trends und Perspektiven gibt der Distributor Zukunftsausblicke, informiert über Trends und beleuchtet den Markt aus verschiedenen Perspektiven.

Neben der traditionellen Messeausstellung präsentiert sich Ingram Micro im Estrel Convention Center mit seinen Services in den Bereichen E-Commerce, Finanzen, Marketing und Logistik. Zudem stehen Fachvorträge und Workshops zu verschiedenen aktuellen Branchenthemen auf dem Programm. Bei Branchentreffen in der Hauptstadt steht Networking im Fokus: nicht nur während der Veranstaltung, sondern auch auf der Plattform von IM.Fokus. Das neue Fachhandelsprogramm startet in Berlin mit der dritten Stufe und ermöglicht den teilnehmenden Händlern neben der Nutzung des Prämienshops und des Marketing-Konfigurators auch, ihr Profil zu erstellen und sich mit anderen Teilnehmern sowie Herstellern auszutauschen. Den Abschluss der Messe bildet wie gewohnt eine Party. Gefeiert wird im extravaganten Club Spindler & Klatt direkt an der Spree.

Registrierungsmöglichkeit sowie weiterführende Informationen zur IM.TOP Berlin gibt es unter www.ingrammicro.de/imtop sowie filmisch aufbereitet unter www.imnews.de.

Kontakt: www.ingrammicro.de

Verwandte Themen
Also-CEO Gustavo Möller-Hergt
Also vertreibt A3-Systeme von HP weiter
Papyrus will zum 2. Mai die Preise für Feinpapiere und Packaging erhöhen.
Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Schuldenabbau und Ergenissverbesserung: die Adveo-Zahlen im 1. Quartal
Adveo mit gemischten Ergebnissen weiter
Stefan Jürs ist seit Anfang April Geschäftsführer bei Axro.
Axro erweitert Geschäftsführung weiter
Am 4. Mai  öffnen sich im MOC München die Tore zur Ingram-Micro-Hausmesse „TOP 2017”.
Countdown zur Ingram-Micro-Hausmesse läuft weiter
Mit diesem Key-Visual wirbt Papyrus Deutschland für sein Get-together in Karlsruhe.
Papyrus lädt zu Papier-Event weiter