BusinessPartner PBS

Französische Büromarken bei Soft-Carrier

Durch die Integration von Soft-Carrier France sind jetzt auch viele Büro-Produkte französischer Markenhersteller für die deutschen Kunden des im saarländischen Trierweiler ansässigen Distributors verfügbar.

Zu den verfügbaren Marken gehören unter anderem die Bürosortimente von Rapid, Canson, Hamelin, Modling, Maped, Tarifold, L`oblique und CEP. Interessierte Fachhändler haben somit die Möglichkeit, ihren Kunden auch alternative Markenprodukte anzubieten, so der Distributor. Die Versendung der französischen Produkte erfolgt vom Logistikzentrum in Trierweiler.

Soft-Carrier verfolgt spätestens seit dem Einstieg beim französischen Großhändler Papeterie de l´Est eine klare Europa-Strategie. Bereits im Juni sprachen wir mit Firmenchef Thomas Veit über Synergien und Ziele.

Kontakt: www.softcarrier.com

Verwandte Themen
Award-Verleihung auf der ISE: (v.l.) CTouch-Geschäftsführer Francois Barlinckhoff, Kai Ellingsen, Gebietsverkaufsleiter bei Kindermann, Remmelt van der Woude, Geschäftsführer CTouch und Frank Himmel, Produktmanager Projektoren & Displays, Interaktive Syst
CTouch zeichnet Kindermann aus weiter
Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding
Also-Konzern bleibt auf Wachstumskurs weiter
OneAV.eu, ein neuer B2B-Shop für AV. (Monitor: ThinkstockPhotos 166011575)
Neuer B2B One-Stop-Shop für AV-Produkte weiter
Firmengebäude von bluechip in Meuselwitz
bluechip feiert 25-Jähriges weiter
Also-Network-Geschäftsführertagung in Bilbao: (v.l.n.r.) Sylke Rohbrecht, Geschäftsführerin Also Deutschland, Michael Schickram, Inhaber Schickram-IT und ANW-Beiratssprecher, Arno Alberty, Senior Vice President SMB Europe und Sabine Hammer, Director Sales
Also Network plant weiteres Wachstum weiter
Antalis will Papierpreise zum 1. März erhöhen weiter