BusinessPartner PBS

Französische Büromarken bei Soft-Carrier

Durch die Integration von Soft-Carrier France sind jetzt auch viele Büro-Produkte französischer Markenhersteller für die deutschen Kunden des im saarländischen Trierweiler ansässigen Distributors verfügbar.

Zu den verfügbaren Marken gehören unter anderem die Bürosortimente von Rapid, Canson, Hamelin, Modling, Maped, Tarifold, L`oblique und CEP. Interessierte Fachhändler haben somit die Möglichkeit, ihren Kunden auch alternative Markenprodukte anzubieten, so der Distributor. Die Versendung der französischen Produkte erfolgt vom Logistikzentrum in Trierweiler.

Soft-Carrier verfolgt spätestens seit dem Einstieg beim französischen Großhändler Papeterie de l´Est eine klare Europa-Strategie. Bereits im Juni sprachen wir mit Firmenchef Thomas Veit über Synergien und Ziele.

Kontakt: www.softcarrier.com

Verwandte Themen
Die paperCompetence-Gruppe besteht aus insgesamt acht PBS-Großhandelsunternehmen, die alle der Inter-ES angehören.
Veränderung in der paperCompetence-Geschäftsführung weiter
Also-CEO Gustavo Möller-Hergt
Also vertreibt A3-Systeme von HP weiter
Papyrus will zum 2. Mai die Preise für Feinpapiere und Packaging erhöhen.
Papyrus kündigt Preiserhöhungen an weiter
Schuldenabbau und Ergenissverbesserung: die Adveo-Zahlen im 1. Quartal
Adveo mit gemischten Ergebnissen weiter
Stefan Jürs ist seit Anfang April Geschäftsführer bei Axro.
Axro erweitert Geschäftsführung weiter
Am 4. Mai  öffnen sich im MOC München die Tore zur Ingram-Micro-Hausmesse „TOP 2017”.
Countdown zur Ingram-Micro-Hausmesse läuft weiter