BusinessPartner PBS

Neuer Webauftritt von Alpha International

Der Distributor für Computerzubehör Alpha International hat seinen Onlineshop um neue Funktionen erweitert.

Der neue Internetshop von Alpha International basiert auf der CMS-Plattform Batavi, einer Open-Source-Plattform für E-Commerce.
Der neue Internetshop von Alpha International basiert auf der CMS-Plattform Batavi, einer Open-Source-Plattform für E-Commerce.

Der Internetauftritt bietet jetzt die Möglichkeit, Bestellungen über den Upload eines Excel-Formulars zu platzieren. Verbessert ist außerdem die Navigation, in die Erkenntnisse aus der Analyse des Nutzerverhalten eingeflossen sind. Es gibt jetzt für die Kunden Einblick in die elektronischen Rechnungen und offenen Bestellungen mit dem zu erwartendem Lieferdatum.

„Außerdem kann man jetzt X-Tend kennenlernen, eine Reihe von elektronischen Dienstleistungen, die entwickelt wurden, um unseren Kunden eine Differenzierung und Straffung verschiedener Unternehmensprozesse zu ermöglichen“, erklärte Niek von Reth, Marketing und E-Commerce Manager bei Alpha International.

Darüber hinaus gibt Alpha International den Webshop für potenzielle Kunden frei. Sie können nun online im Katalog nach Produkten suchen, müssen allerdings für Preise eine Anfrage starten.

Kontakt: www.alpha-international.eu

Verwandte Themen
Papiergroßhändler Papier Union reagiert auf die höheren Preise seiner Lieferanten.
Preiserhöhung auch bei Papier Union weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
Ralf Megerlin ist neuer Vertriebsleiter bei gebos.
Ralf Megerlin wird Vertriebsleiter bei gebos weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Mit seinem neuen CSR-Report hat sich der Papiergroßhändler Antalis ambitionierte Ziele gesetzt.
Antalis setzt weiter auf Nachhaltigkeit weiter
Bei seiner Stadion-Tour präsentiert Kindermann unter anderem großformatige interaktive Displays sowie eine große Bandbreite an Collaboration- und Unified Communication-Lösungen.
Kindermann tourt durch Fußball-Stadien weiter