BusinessPartner PBS

Ingram Micro öffnet IM.order für Schnäppchenjäger

Der Broadline Distributor Ingram Micro erweitert sein Online Bestellsystem IM.order um eine weitere Suchfunktion: Ab sofort können Schnäppchenjäger auch B-Ware über das Online-Bestellsystem ordern.

Bei „B-Ware“ handelt es sich entweder um neuwertige Ware, bei der beispielsweise die Verpackung beschädigt ist, um Produkte, die nicht mehr hergestellt werden, oder auch um reparierte Ware. Diese konnten bislang nur über einen separaten Schnäppchenmarkt bestellt werden, jetzt ist dies auch in IM.order möglich.

Damit der Händler dort die B-Ware von den regulären Produkten sofort unterscheiden kann, ist diese gesondert gekennzeichnet: durch das „B-Ware-Logo“ im Suchergebnis und in den Artikeldetails sowie zusätzlich durch die Beschreibung des Zustandes des Artikels in der Produktbeschreibung. „Gerade Händler, die im Projektgeschäft tätig sind, kaufen gerne B-Ware mit beschädigter Verpackung, da sie hier einen deutlich besseren Preis erzielen können und so ihr Geschäft profitabler gestalten. Sie können das Produkt ihrer Wahl nun deutlich komfortabler bei Ingram Micro erwerben“, kommentiert Marcus Adä, Vice President Sales, die neue Funktionalität.

Das Suchen und Finden von B-Ware geschieht schnell und bequem: Der Händler führt wie gewohnt seine Produktsuche durch, sollte zusätzlich zu einem regulären Artikel B-Ware verfügbar sein, wird diese in der Trefferliste gleichzeitig angezeigt. Alternativ kann der Händler auch explizit nach B-Ware filtern.

Eine detaillierte Beschreibung der Klassifizierung sowie die Sonderbedingungen für B-Ware finden sich auf der Homepage unter www.ingrammicro.de/b-ware.

Kontakt: www.ingrammicro.de

Verwandte Themen
Detlef Hentzel hat Adveo Deutschland verlassen.
Detlef Hentzel verlässt Adveo Deutschland weiter
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter
Papyrus setzt auf den direkten Dialog mit seinen Kunden – bei der „Papyrus City" Mitte Oktober in Hamburg.
Papyrus lädt nach Hamburg weiter