BusinessPartner PBS

Tech Data meldet Rekordumsatz

Der IT-Distributor Tech Data hat die Ergebnisse für das vierte Quartal und das am 31. Januar abgelaufene Geschäftsjahr bekannt gegeben. Umsatz und Gewinn konnten eigenen Angaben zufolge massiv gesteigert werden.

Nach Maßgabe allgemein anerkannter Rechnungslegungsgrundsätze („GAAP“) kletterte der Gewinn im vierten Quartal auf insgesamt 50,2 Millionen US-Dollar gegenüber 36,1 im Vergleichsquartal des Vorjahres. Der Gewinn im vierten Quartal ist somit um fast 40 Prozent gestiegen. Der Umsatz für das am 31. Januar 2008 abgelaufene Geschäftsjahr lag bei 23,4 Milliarden US-Dollar. Dies ist ein Anstieg um 9,2 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 2007, in dem der Distributor 21,4 Milliarden US-Dollar umsetzte. Die Bruttomarge erhöhte sich im abgelaufenen Geschäftsjahr auf 4,84 Prozent gegenüber 4,70 Prozent im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Anstieg der Bruttomarge ist hauptsächlich auf Verbesserungen in der Preisgestaltung und Lagerbestandsführung in Europa zurückzuführen, wurde aber durch wettbewerbsbedingte Preisstrategien in der Region Amerika teilweise kompensiert.

Kontakt: www.techdata.de

Verwandte Themen
Mit dem neuen Druckerberater von Tech Data lassen sich mehr als 550 Geräte nach individuell definierbaren Kriterien herstellerübergreifend miteinander verglichen.
Tech Data baut Service rund um Drucker und MFPs aus weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Kai Volmer, Head of Sales Germany bei BenQ
BenQ und Delo kooperieren weiter
Timo Meißner, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann
Timo Meißner wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Kindermann weiter
Papyrus setzt auf den direkten Dialog mit seinen Kunden – bei der „Papyrus City" Mitte Oktober in Hamburg.
Papyrus lädt nach Hamburg weiter
InterES stellt die Weichen neu: die letzte eigenständige Großhandelsmesse pbsKompakt am 27. September in Fulda
InterES stärkt Partnerschaft mit Büroring weiter