BusinessPartner PBS

Tech Data meldet Rekordumsatz

Der IT-Distributor Tech Data hat die Ergebnisse für das vierte Quartal und das am 31. Januar abgelaufene Geschäftsjahr bekannt gegeben. Umsatz und Gewinn konnten eigenen Angaben zufolge massiv gesteigert werden.

Nach Maßgabe allgemein anerkannter Rechnungslegungsgrundsätze („GAAP“) kletterte der Gewinn im vierten Quartal auf insgesamt 50,2 Millionen US-Dollar gegenüber 36,1 im Vergleichsquartal des Vorjahres. Der Gewinn im vierten Quartal ist somit um fast 40 Prozent gestiegen. Der Umsatz für das am 31. Januar 2008 abgelaufene Geschäftsjahr lag bei 23,4 Milliarden US-Dollar. Dies ist ein Anstieg um 9,2 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 2007, in dem der Distributor 21,4 Milliarden US-Dollar umsetzte. Die Bruttomarge erhöhte sich im abgelaufenen Geschäftsjahr auf 4,84 Prozent gegenüber 4,70 Prozent im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Anstieg der Bruttomarge ist hauptsächlich auf Verbesserungen in der Preisgestaltung und Lagerbestandsführung in Europa zurückzuführen, wurde aber durch wettbewerbsbedingte Preisstrategien in der Region Amerika teilweise kompensiert.

Kontakt: www.techdata.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann, Vorstandsprecher Soennecken eG
„Vermutlich kommt keiner ungeschoren davon“ weiter
Sabine Hammer, Vertriebsdirektorin bei Also Deutschland
Also optimiert Retourenhandling weiter
Mit Smartlift kann man Displays – zum Beispiel in Konferenz- und Meetingräumen – verschwinden lassen.
Comm-Tec wird Flatlift-Distributor weiter
Dr. Richard Scharmann, Vorstandsvorsitzender PBS Holding AG
„Zahlreiche Spieler mit angeschlagener Finanzstruktur“ weiter
Björn Siewert, Geschäftsführer beim IT-Distributor Siewert & Kau
„Steigende Nachfrage nach Beratung“ weiter
Startseite von Calipage.schule – zugeschnitten auf den Bedarf von Kindergärten und Schulen
Onlineshop www.calipage.schule gestartet weiter