BusinessPartner PBS

Despec startet mit Hardware

Der in Meerbusch ansässige Distributor Despec bietet seit April neben EDV-Verbrauchsmaterialien auch Drucker, Scanner und Faxgeräte der Marken Brother, Canon, Epson, HP, Oki und Samsung.

Bereits im ersten Monat sei klar zu erkennen gewesen, dass die Kundschaft geradezu auf diesen Schritt gewartet habe und die Umsätze steil nach oben gehen, teilte das Unternehmen mit. Der Distributor habe sich somit ein weiteres Standbein aufgebaut, um auch in der Zukunft ein guter und sicherer Partner für tausende von Händlern sein zu können. Das Produktsortiment wird nahezu täglich erweitert, um allen Kundenwünschen gerecht zu werden. Neben einem erfahrenen Produktmanager hat Despec auch mehrere Hardware-Fokusverkäufer aufgenommen, die sich ausschließlich um die Gewinnung neuer Hardwarekunden kümmern sollen.

Die Erweiterung des Portfolios geht einher mit der Entwicklung im Bereich der Ecommerce-Lösungen, denn sowohl die Nutzer der Plattform Edolphin (B2B), als auch alle aktiven Shopkunden der B2C-Lösung C.O.F.F.E.E können auf das neue Sortiment voll zugreifen und somit ihre eigenen Bestell- und Lieferprozesse optimieren.

Kontakt: www.despec.de

Verwandte Themen
Damit niemand unberechtigte Blicke auf sensible Unternehmensdaten werfen kann, bietet der Spezialdistributor dexxIT Fachhändlern eine umfassende Auswahl an Blickschutz- und Blendschutzfilter der Marke 3M.
DexxIT vertreibt Blickschutzfolien von 3M weiter
Der Großhändler Antalis kündigt höhere Preise für Papierprodukte und Verpackungen an.
Preiserhöhungen für Papiere und Verpackungen angekündigt weiter
Verena von Oertzen
Verena von Oertzen verstärkt Medium-Team weiter
Kick-off mit den neuen Auszubildenden bei ALSO Deutschland: „langfristig erfolgreiches Engagement“
35 Auszubildende starten ins Berufsleben bei ALSO weiter
Björn Siewert
Siewert & Kau wächst weiter weiter
AV-Branchentreff Ende September: der „S14 Solutions Day“
Comm-Tec lädt zum "S14 Solutions Day" weiter